Heizung Lackschaden?

 - (Computer, Farbe, Heizung)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zunächst mal, den richtigen Farbton herauszufinden, wahrscheinlich handelt es sich um einen RAL Farbton, der sich mittels RAL Farbtonkarte vergleichen und herausfinden lässt.

Für die Fläche werden ca 100 -150 ml Acryl oder Kunstharzlack benötigt.

Die Fläche und die Ansätze des alten Lack müssen vorbehandelt werden. Die Lackansätze müssen soweit herunter geschliffen werden, das sie nicht mehr spürbar sind, alles was man fühlt, sieht man später in der fertigen Oberfläche.

Die Flächen brauchen lediglich etwas angerauht werden. Ich denke ca. 200er Sandung dürfte das richtige für Anschliff und Untergrundvorbereitung sein.

Vor dem aufbringen der Schichten jeweils mit silikonentferner oder Bremsenreiniger und Honigtuch Staub, Fett und silikonfrei abwischen

Als nächstes einen Haftgrund auf die vorgeschriebene Temperatur bringen und ca 5% Verdünnung beimischen, das ganze mit einer hochwertigen Schaumstoffrolle gleichmäßig auftragen. Nach dem trocknen mit 300 bis 400er Nassschleifpapier nass nachschleifen.

Anschließend den Lack auf die empfohlene Temperatur bringen, ggf Härter lt Empfehlung zugeben und ca 5% bis 10% Einstellverdünnung zugeben. Dann gleichmäßig mit hochwertiger Schaumstoffrolle auftragen, nach ca 3 bis 5 Minuten (lt. Angabe des Lackherstellers) eine zweite Schicht Lack aufbringen.

Damit's gut wird, sollte man vorher einige male üben.

Alles was lose ist muss abgeschliffen werden. Feste Farbe kann bleiben nur die Uebergaenge muessen glatt werden. Dann zweimal mit Heizkoerperlack in Abstaenden Weiss lackieren.

https://www.hornbach.de/shop/HAMMERITE-Metallschutz-und-Heizkoerperlack-glaenzend-weiss-500-ml/8419067/artikel.html

Das ist eine gute Moeglichkeit unter vielen Anbietern.

Mit kurzhaariger Kleinwalze aufbringen, spritzen ist zu aufwendig in Wohnraeumen und die Farbe wird auch zu duenn aufgetragen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Lehrberuf mit Fachschulabschluss und Zertifikat

Du musst dien Front auf der ganzen Fläche neu lackieren. Dann sieht es wie neu aus.

Danke Leute,

Konnte das Problem gesetern gut beheben. Hab einfach die stelle mit heizlackspray besprüht und nach einem tag sieht die Stelle wie neu aus.

Was möchtest Du wissen?