Heizung geht immer mal wieder nicht

7 Antworten

Wen sie ausfällt solltet ihr wen möglich mal nachschauen ob genug druck in der heizungsanlage ist (nur bis zum roten strich)wen nicht muß wasser nachgefüllt werden sowas kan auch ein grund sein das sie ausfällt.Wen das öfters vorkomt würde ich auch mal nachschauen ob es seehr nasse flecken an den ventiel oder dem ausfdehnungsgefäß gibt dan muß etwas ausgetauscht werden .Teile den vermieter erstmal mit das sie ausgefallen ist und wen er nichts tut nochmal schriftlich und mit einerm termin ansonsten den anwal festlegen lassen wieviel gemindert werden darf.8oder dem mieterschutzbund)fals ihr zb oben wohn dan kan es auch sein das die pumpe zuwenieg leistung hat oder falsch eingestellt ist. Zur not würde ich mal im nebensatz erwähnen das temperaturen unter 18 grad vor gericht als körperverletzung angesehn werden besonders wen diese nachts auftreten aber nur wen euer vermieter nicht reagiert.

Wenn die Heizung El geht und mal nicht, sag genau dass dem Vermieter. der muss dann Abhilfe schaffen. Kann es sein, das du in einem Mehrfamilienhaus wohnst und eventuell der Wasserboiler zwischendurch beheizt wird und deshalb zeitweise die Heizung nicht geht.

Vielleicht ist Luft drin. Einfach mal entlüften..

2

Hab ich schon. Hilft nichts

0

Was möchtest Du wissen?