Heizung entlüften - Schlüssel dafür alle gleich?

5 Antworten

Bei älteren Heizungen sind die alle gleich, da brauchst Du eigentlich nicht mal einen Schlüssel, eine Zange reicht da auch, um den Bolzen aufzudrehen und das Ding zu entlüften. Bei neueren Heizkörpern kenne ich mich nicht mehr aus. Gruß, q.

Es muss irgendein Vierkantschlüssel rein. Zange habe ich probiert, passt nicht, ist zu groß ;)

0

soweit ich weiß gibt es heizungen, die man mit einem ganz normalen schraubenzieher entlüften kann und welche, bei denen ein schlüssel benötigt wird, der dann aber meines wissens nach für alle heizungen (die einen solchen benötigen) identisch ist.

In der Regel sind diese Universalschlüssel`s daher müsste eig. jeder passen zur not Umtauschen. Selber wie schon von anderen genannt mit einer Zange etc. selber daran rum zu Spielen würde ich lieber lassen. Immerhin kommt dabei auch Wasser unter Druck raus.

Ja und im Zweifelsfall bekomm ich die Zange nicht schnell ordentlich wieder dran und mir sifft das Zimmer voll ;-)

Dann werde ich mal schauen, dass ich einen Schlüssel kaufe :)

0
@LtStarbuck

Ich hoffe du hast den Film Werner geschaut, dann weisst du ja was passieren kann. :)

0

Was möchtest Du wissen?