Heizung dröhnt+vibriert extrem laut!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meinst Du mit Heizung die Heizung oder nur Deinen Heizkörper? Also nehmen wir einmal an, daß Du Deinen Heizklörper meinst. Da liegt die Ursache an der falschen Abstimmung der gesamten Heizanlange und Du mußt Dich mit Deinem Vermieter auseinandersetzen. Auf das verdachtsweise Entlüften solltest Du in Deinem eigenen Interesse verzichten. Denn Du verursachst und auch alle Deine Mitmieter im ganzen Haus tun das, mit dem unsinnigen Entlüfterwahn erst Defekte der Heizanlage. Unterlast das Entlüften, denn Ihr senkt damit nur den Anlagendruck und verursacht dadurch verstärkte Korossion und Ausfälle der Heizung.

1

oh, ja ich meinte den Heizkörper.

Vielen Dank!

0
1

oh, ja ich meinte den Heizkörper.

Vielen Dank!

0

Das Problem mit der Heizung genau so detailliert deinem Hausmeister oder Vermieter schildern, je nachdem, wen du als Ansprechpartner für solche Dinge hast. Eine bessere Lösung gibt es sicher nicht, denn welche Möglichkeiten hast du sonst schon? Und ich würde auch nicht so lang damit warten, nicht dass die Heizung auf einmal sogar ausfällt und du sitzt im Kalten. lg

Ich würde den Vermieter informieren und aber auch die Heizung entlüften. Gerade diese Geräusche (Gluckern, Gurgeln, Dröhnen) sind typisch für unerwünschte Lufteinschlüsse in der Heizungsanlage. Die Luft sorgt in dem Kreislauf, der eigentlich ein geschlossener (luftfreier) Kreislauf sein muss, um optimal zu funktionieren, dafür, dass das Wasser nicht richtig zirkulieren kann. Damit ist auch die Heizleistung nicht mehr die erwünschte. Wie du eine Heizung entlüftest? Mit einem Lappen, einem Gefäß und einen Entlüftungsschlüssel oder eine Rohrzange, je nach Heizung. Wie genau du vorgehen musst, erfährst du hier:

http://www.tippscout.de/heizung-heizkoerper-entlueften_tipp_496.html

Wichtig ist, die Heizung vorher abzustellen und die Entlüftungsschraube langsam zu öffnen, bis Luft und anschließend (wenig) Wasser entweicht.

25

Sie hat die Heizung bereits entlüftet, steht in der Frage. lg

1

kann ich mit Schalldämmung , den Lärm bollernder nachbarn reduzieren?

Meine nachbarn haben 2 kinder die noch jung sind und durch die Wohnung laufen, das dröhnt und bollert sehr laut und ist extrem nervig.

Ich hatte jetzt überlegt die Westseite komplett mit Schalldämmung zu überziehen.

Würde das helfen, würde das trampeln der Kinder dadurch kaum noch hörbar sein ?

...zur Frage

Warum brummt meine Heizung durchs ganze Haus?

Es handelt sich nur um die Heizung oben im Schlafzimmer. Wenn ich sie aufdrehe fängt es irgendwann laut an zu brummen... Das Geräusch hört man im ganzen Haus.

Selbsttest: Thermostat (oberer Anschluss) gedreht, bleibt kalt. Heizung (unterer Anschluss) wird heiß. Problem?

Selbsttest: Entlüftung. Keine Luft.

Gibt es eine simple Vermutung?

...zur Frage

Heizung gluckert obwohl aus?

Hallo ihr Lieben,

meine Heizung gluckerte gerade extrem laut, obwohl sie aus ist. Entlüftet hatten wir sie Anfang des Jahres das letzte Mal als wir noch geheizt haben. Seit März ist sie kontinuierlich aus. Also klar, dass sie entlüftet werden muss, aber kann auch eine Heizung gluckern, die eigentlich aus ist?? Hab ich grad zum ersten Mal festgestellt. Die Heizung ist kalt, Ventil ist also nicht kaputt denke ich.

Dankeschön

...zur Frage

Wieviel verbraucht heizung mehr, Wenn man komplett ein und ausschaltet?

Hallo leute,

wir würden gerne mal wissen, wie wir am besten heizkosten sparen.

wir haben eine ca. 100quadratmeter grosse gastraum.

davon sind 1/3 moderne fensterflächen.

wir heizen immer vom 11uhr bis 13 uhr und 17uhr bis 20uhr,

davor und danach sind unsere heizung komplett ausgeschaltet und die fenstern gekippt.

meine frage:

spare ich mehr wenn ich es durchgehend heize ? Je nach uhrzeit mehr aufdrehe und nachts runterdrehe ?

wenn ja, wieviel würdet man sparen ?

am besten in %

danke

...zur Frage

Die Heizung brummt : (

Die Heizung in der Küche und in meinem Zimmer brummt ganz laut,obwohl sie aus ist!Das Brummen(ein Teil davon) kommt auch aus der Wand.Es hört auf,wenn ich die Heizung auf 5 drehe,aber das ist viel zu heiß.Es ist wirklich laut,es stört total und ich bin davon sogar aufgewacht und jetzt total müde -.-

Meine Mutter hat gesagt,dass wahrscheinlich die Rohre nicht gut entlüftet sind.Wir haben den Hausmeister geholt,aber der hat es irgendwie nicht hinbekommen.Bei der Frau einen Stock über uns ist es auch so.Es nervt wirklich extrem,vor allem nachts.Was können wir tun(selber),damit es aufhört?

Danke : )

...zur Frage

Brummen im Ohr, zu starker Bass?

Hey Leute :D

Habe vor etwa einer halben Stunde über meine In Ear Kopfhörer extrem laut Musik gehört (ja, ist nicht gesund, diesdas), nachdem hatte ich plötzlich so ein richtig penetrantes tiefes, statisches Brummen im Ohr, das auch nicht mehr weggehen will.

Geht das wieder weg oder soll ich mich schonmal für den Arztbesuch wappnen? Anyways, danke :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?