Heizstrahler für Babys?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also wir haben den Standheizstrahler von Reer und sind froh, dass wir ihn gekauft haben. Unser Sohn kam Anfang November letzten Jahren auf die Welt. Gerade an den kalten Tagen waren wir echt froh den Heizstrahler zu haben, war für unseren Kleinen so einfach angenehmer auch gerade nach dem Baden. Den Standstrahler kann man auch von der Höhe verstellen, so dass es auch nicht zu heiß auf die Wickelauflage runterbrennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird ja vermutlich angenehme RT beim wickeln haben.

Das wird ausreichen und schadet auch nicht, auch nachts nicht, denn er wird ja nicht stundenlang halbnackt herumliegen(hoff ich mal).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In einer normal beheizten Wohnung brauchst du das echt nicht. Im Winter heizt man ganz normal und im Sommer ist es doch warm genug. Außerdem hätte ich viel mehr Angst davor, dass es MIT Heizstrahler zu Verbrennungen kommen könnte...

Glückwunsch und alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an wo du wickelst.

Ist der Raum normal geheizt brauchst du das nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei normal geheizten Wohnungen braucht man das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du an der Decke wickelst ist es keine schlechte Idee. Wärem steigt nach oben und da nützt es nicht, wenn das Ding in Kopfhöhe hängt .... im KH musste ich das Ding auch immer an machen. Im Juni bei 30 Grad haste da nach 2 Minuten einen hochroten Kopf aber mehr auch nicht.

Wir hatten keinen und haben auch nichts vermisst. Unser Kind wurde und wird im Schlafzimmer gewickelt, da sind es selten über 20 Grad und mein Kind lebt noch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wir hatten sowas auch nicht . Und unser sohn ist nicht erfrohren :)
Im Winter heizt du und im sommer ist es warm genug. Alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?