Heizöl verschüttet?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da Heizöl Diesel sehr ähnlich ist hast du keine Wirkliche Brand/Explosionsgefahr, Geruch könnte Kopfschmerzen verursachen.

Ich Empfehle den Raum so gut es geht von außen Luftdicht zu verschließen, und in den Raum das Fenster offen zu lassen, so ziehen keine Neuen dämpfe in haus

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

besorg dir bindemittel für heizöl quatsche mal ein feuerwehrmann an was man da nehmen kann

Arbeiten am heizöltank sind neuerdings verboten AwsV gild in ganz Deutschland

dürfen nur noch von Fachbetrieben nach AwsV durchgeführt werden

Explosionsgefahr besteht nicht. Nimm Ölbindemittel oder Katzenstreu damit das ganze Öl aufgesaugt wird. Du willst ja den Geruch so schnell wie möglich wieder los werden.

Was möchtest Du wissen?