Heizöl bestellen und wie bezahlen als Hartz-4-Empfänger? Muss man im voraus bezahlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das heizöl kann der mieter von hartz4 beim amt beantragen.er bekommt dann ein schreiben mit dem bewillgten betrag und schickt diesen an den heizöllieferanten,dort wird termin der heizöllieferung bestätigt,die rechnung geht an das amt und wird von da aus beglichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, er kann auf Rechnung bestellen, und wenn er klug ist, kann er auch auf Raten vereinbaren.

Ist er denn Mieter dieser Wohnung? Dann ist das doch Sache des Vermieters! Oder ist er Eigentümer, warum soll dann das Amt bezahlen? Verstehe ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JanetAntje1965
26.10.2008, 19:01

Sache des Vermieters? Ehrlich? Er behauptet, er müsse das selbst machen, aber vielleicht hat er da was falsch verstanden. Natürlich ist er nur Mieter der Wohnung. - Danke erst einmal für prompte Antwort :-)

0

Die heizkosten sind schon im ALG2 enthalten, aber sprich mal mit der ARGE, obs da Möglichkeiten gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?