Heizkostenabrechnung Minolta?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das muss nachgeprüft werden, denn da stimmt was nicht!

Ich weiß, dass beispielsweise im Fall einer Mietwohnung der Verbrauch so berechnet wird, dass die Heizrohre, welche sich im Boden vor der Wohnungstür befinden, beim Verbrauch mitgerechnet werden, da sie in die Wohnung führen. Bis an diese Stelle wird es ja warm, auch wenn ihr drinnen nicht aufgedreht habt!

Am Heizkörper selbst sollte jeweils so ein kleines Teil sein, von dem man den Verbrauch ablesen kann. Du dürfte sich somit die Zahl nicht verändern, wenn dort nicht geheizt wird.

Melde Dich bei eurem Anbieter oder wer auch immer dafür in Deinem Fall verantwortlich ist, damit nachgeprüft werden kann, ob etwas nicht stimmt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du die Zählerstände und - nummern verglichen?

Du wirst ja mal im Schlafzimmer das Fenster auf machen. Ist es draußen sehr kalt springt die Frostsicherung an. Da können einige Einheiten zusammen kommen.

Oder sind es noch Verdunsterröhrchen?  Da können die Einheiten auch durch Fremdwärme, z. B. Sonnenstrahlung, kommen. 

Im Wohnzimmer auch nur 30 Einheiten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?