Heizkörper sind häufig unter dem Fenster angebracht Erkläre warum das sinnvoll ist

Support

Liebe/r ultraslan18,

bitte achte etwas mehr darauf, Deine Frage aussagekräftiger zu formulieren, damit jeder erkennt, welchen persönlichen Rat Du damit genau suchst. Du erhöhst so die Chance auf hilfreiche Antworten.

Herzliche Grüße,

Oliver vom gutefrage.net-Support

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Heizung wärmt die Kalte Luft beim Fenster auf. Warme Luft steigt nach oben. Sie bildet einen "Schleier" vor der Scheibe und verhindert weiteres eindringen kalter Luft bzw. wärmt sie kontinuierlich wieder auf, damit sie nicht in den Raum dringt.

Die Fensteröffnung ist immer die kälteste Stelle im Raum. Die Raumluft kühlt sich am Fenster ab und fällt nach unten. - auf den Heizkörper, da wird sie erwärmt und steigt wieder nach oben. Wenn also der Heizkörper an der gegenüberliegenden Seite des Fensters wäre, fiele die kalte Luft am Fenster nach unten, zieht über den Boden zum Heizkörper und wird dann erst erwärmt. Der Boden im Raum wäre dann also kalt. Das ist unangenehm.

Weil durch die Fenster (früher) Kälte kam. Bei Isolierfenstern ist das so nicht mehr nötig.

Ist Heizkostenerfassung über Verbrauchsmesser am Heizkörper exakt?

Die Verbrauchsmesser am Heizkörper (zB Minotherm II) erfassen den Ölverbrauch indirekt durch die Verdunstung im Röhrchen. Was ist wenn der Heizkörper zur Hälfte kalt ist (weil Luft drin ist), das Röhrchen aber im warmen Teil angebracht ist? Hängt die Verdunstung vom Kontakt zum Heizkörper ab oder von der Temperatur im Zimmer?

...zur Frage

Heizung neu einbauen -> kosten

Was kostet es einen zweiten Heizkörper in einen Raum einzubauen indem vorher eigentlich nur einer angebracht war?

...zur Frage

Kann jemand diese Physikaufgabe berechnen?

Ich verstehe folgende Aufgabe nicht: Ein PKW fährt mit konstanter Geschwindigkeit Vp=60km/h an einem Motorrad vorbei, das bis dahin mit konstanter Geschwindigkeit Vm=20km/h fuhr, nun aber mit konstanter Beschleunigung schneller wird und den PKW nach Delta t=30s überholt. Jetzt muss man die Beschleunigung des Motorrades berechnen herausfinden, mit welcher Geschwindigkeit es den PKW überholt.

...zur Frage

Berechnung der Anfangsgeschwindigkeit eines Körpers?

Hallo liebe Community,

ich übe derzeit Physik, da ich in 2 Wochen eine Uniklausur schreibe.
Leider treibt mich gerade eine Aufgabe in die Verzweiflung.
Vielleicht hat jemand von euch eine Idee oder einen Ansatz :)

Aufgabe: Mit welcher Anfangsgeschwindigkeit v_0 muss ein Körper von der Erdoberfläche vertikal nach oben geschossen werden, wenn er die Höhe h = r_e= 6370 km erreichen soll? Der Luftwiderstand bleibt dabei unbeachtet. Die Fallbeschleunigung an der Erdoberfläche ist g = 9,81 m/s^2. Rechnen Sie ohne Verwendung der Gravitationskonstante.

Ich habe auch bereits verschiedene Ansätze durch wie z.B √2gh
Leider komme ich so nicht auf das geforderte Ergebnis - laut Lösung soll es die erste kosmische Geschwindigkeit sein (7,91 km/s)

Ich hoffe mir kann jemand helfen und bedanke mich im Voraus schon mal :)

LG Cobra

...zur Frage

Umlaufzeit für eine Raumstation berechnen?

Die Internationale Raumstation bewegt sich in einer Höhe von etwa 400 Km über die Erdoberfläche.... a) Berechne die Umlaufzeit der Raumstation

...zur Frage

Heizkörper haben keine Messgeräte

Ich möchte in eine Woche also ab denn ersten November in eine neu renovierte Wohnung einziehen, allerdings wurden bei der Renovierung alle Heizkörper ausgewechselt. An die neue Heizkörper sind noch keine Messgeräte angebracht. Laut meinen Vermieter werden die von der Firma techem angebracht bis Ende des Jahres und in der Zwischenzeit wird der Verbrauch irgendwie umgerechnet von der selbe Firma. Meine Frage ist ob das legal ist bzw wie soll diese Umrechnung zustande kommen ohne Messgeräte. Ist das dann ein Schätzwert? Und bin ich dann benachteiligt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?