Heizkörper (Rippenheizung) wird nur lauwarm

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

da musst schon mal nachsehen ob umwälzpumpe überhaupt in betrieb,mischerventil offen ist,ist alles im heizkeller und wenn das geht wird auch dein heizkörper warm.die temperatur am heizkörper ist zu wenig,so 50 bis 60° sollten schon erreicht werden,wobei ich einrohrsystem sowieso nicht gut finde,sind ansichtssachen

Der Heizkörper müsste so warm werden, wie die Rohre unten am Fußventil. Es kann auch sein, das die Heizung erst hochfährt, wenn es draussen Frost hat. Die Raumtemperatur wird doch erreicht, also sollte alles im Normbereich sein. Werden denn die anderen Heizkörper wärmer als dieser?

Pfalzsprinter 16.10.2012, 17:03

Ja, die anderen werden - auch schneller - wärmer

0
hundeliebhaber5 17.10.2012, 09:43
@Pfalzsprinter

Gut, es kann sein das diese "vorne" im Einrohrstrang" liegen. Dieser Hk könnte evtl einer der letzten sein und bekommt deshalb weniger heißes Wasser. Stell doch mal die Pumpe etwas höher. Ich habe auch Einrohrheizung. Bei mir ist am Fußventil noch so eine Imbusschraube, mit der man einstellen kann wie viel Wasser in den / vorbei am Heizköper fließt. Dreh die doch mal 2-3 Umdrehungen zu.

0

Was möchtest Du wissen?