Heizkörper ohne richtigem Thermostatventil (für HomeMatic)?

 - (Computer, Technik, Technologie)  - (Computer, Technik, Technologie)

3 Antworten

Auf dem ersten Foto ist ein normales Heizkörperventil auf dem man leider keinen Thermostatkopf montieren kann, sondern nur einen Handantrieb (Plastikgriff).

Auf dem zweiten Bild ist ein Blindstopfen zu sehen, der den Zweck hat, den Heizkörper auf verschiedene Arten anzuschließen.

Laß bitte einen Klempner ein neues Thermostatventil einbauen, das zu deinem Einkauf passt und alles wird gut.

Hast du eine Ahnung was sowas in etwa kostet?

0
@TheTechnoTix

Bzw. falls du vom Fach bist: Ich bin handwerklich recht begabt, würde das also gerne selbst austauschen wenn das möglich ich.

Unten am ventil steht 12, gehe also davon aus dass das für 1/2 zoll steht. Oben ist ein Herz aufgedruckt.

Würde dieses Ventil passen?

https://www.xn--sanitr-heizung-fachhandel-pec.de/heizkorperventile-thermostate/1157611946-heizkoerper-ventilunterteil-ra-n-15-1-2-winkeleck-links-matt-vernickelt-5702420003887.html?utm_source=profitmax&utm_medium=cpc&utm_campaign=%E2%80%8Btestit.de

In dem Fall wäre das Thermostat ja dann oben, das wäre praktisch weil die ganzen elektronischen Thermostate recht groß sind, würde gerne vermeiden dass die in den raum stehen.

Danke und lg

0

Bzw. falls du vom Fach bist: Ich bin handwerklich recht begabt, würde das also gerne selbst austauschen wenn das möglich ich.

Unten am ventil steht 12, gehe also davon aus dass das für 1/2 zoll steht. Oben ist ein Herz aufgedruckt.

Würde dieses Ventil passen?

https://www.xn--sanitr-heizung-fachhandel-pec.de/heizkorperventile-thermostate/1157611946-heizkoerper-ventilunterteil-ra-n-15-1-2-winkeleck-links-matt-vernickelt-5702420003887.html?utm_source=profitmax&utm_medium=cpc&utm_campaign=%E2%80%8Btestit.de

In dem Fall wäre das Thermostat ja dann oben, das wäre praktisch weil die ganzen elektronischen Thermostate recht groß sind, würde gerne vermeiden dass die in den raum stehen.

Danke und lg

0

Die Kosten des Austausches hängen davon ab, wie kompliziert das Absenken des Wasserstandes der Heizungsanlage ist.

Lass die einen Kostenvoranschlag machen und überlege, ob es nicht sinnvoll wäre, zugleich alle Heizungsventile in deiner Wohnung austauschen zu lassen, weil die Heizung eh entleert werden muß.

Ist zwar in der Heizperiode kein guter Zeitpunkt, aber vielleicht ist die Heizungsanlage in mehreren Heizkreisen unterteilt.

Das Herz auf dem Ventil könnte die Firma HERZ sein, die Größe 1/2" passt auch, aber ob das abgebildete Spezialmodel zu deinem Heizkörper passt ist fraglich.

Selber machen ist manchmal ein guter Weg, aber in diesem Falle nicht ratsam.

0

Unten hast Du die absperrbare Rücklaufverschraubung, oben nur einen Verschlusstopfen. Oben auf der anderen Seite müsste das Vorlaufrohr sein, dort gehört das Thermostatventil hin. Mach doch mal'n Bild vom oberen Ende des Heizkörpers auf der Rohrseite.

Leider nein, auf der linken Seite ist oben nur das Entlüftungsventil und unten der Ausgang für den Wasserrückfluss.

Links unten:

https://imgur.com/a/MEuhY

Oben links ist wie gesagt nur das Entlüftungsventil :(

0
@TheTechnoTix

Der Anschluss des Heizkörpers ist ungewöhnlich. Beide Anschlüsse unten sind nicht üblich. Bei Deinen Bildern vermute ich, der rechte untere Anschluss ist ein umgemodeldes Ventil. Du solltest mal vorsichtig den Messingring mit den beiden Flügeln abschrauben, vielleicht ist das nur ein Selfmademodell einer Handsteuerung des Thermostatventiles. Der Rest der Verschraubung ist nämlich optisch ein Thermostatventil mit Eckanschluss. https://www.screwfix.de/thermostatventil-1-2-vernickelt-eck.html?utm_source=Google&utm_medium=CPC&utm_campaign=Shopping&gclid=EAIaIQobChMI78Gu_OfA2AIVChQbCh3nNADgEAQYBSABEgKuWPD_BwE&gclsrc=aw.ds

Also notfalls:Heizung abschalten, Wasser rauslassen, das ganze Ding abschrauben, neues Unterteil abbauen, Wasser auffüllen, fertig. Und hoffen, daß bei dieser komischen Leitungsführung der Vorlauf rechts ist. Wenn Du das Ventil aufdrehst, dann müsste die rechte Seite der Rohre schneller heiss werden als die Linke.

0

Sieht komisch aus. Irgendwas fehlt.

Du kannst so nicht das Thermostat reindrehen.

Was war vorher drauf?

Ich habe das Plastikteil unten abgeschaubt damit man die Schraube sieht. Ist einfach nur ne Plastikkuppe mit der man diese "Schaube" rein und rausdreht.

0
@TheTechnoTix

Kannst du die Plastikkuppe nicht rausdrehren und dann das Thermostat stattdesssen drauf drehen? Wir brauchen mehr bilder.

0

Was möchtest Du wissen?