Heizkörper am Fenster .. wärmeverlust?

9 Antworten

Es kommt darauf an um welche Heizkörper es sich handelt. Für moderne Plattenheizkörper und Konvektoren gibt es Strahlungsplatten die an der Rückseite der HK montiert werden. Bei den älteren Gliederradiatoren wird das schon schwieriger. Da wirst Du schon selbst etwas zaubern müssen.

Guten Morgen,also der Heizkörper steht 10cm zu dicht am Fenster.Frage in einem Fachhandel nach einem strahlungs Blech,das kannst du hinter den Heizkörper einhängen das solte helfen

Hm .. fahr heut auf jeden Fall in den Baumarkt .. mal sehen was die sagen und ob die sowas überhaupt haben ..

0

Hallo, Wärmeverlust ist (Q)= Oberfläche x K-Wert x (Raumtemperatur - Lufttemperatur außer) außerdem hast Du weitere Wärmeverluste wenn Du durch Luftleckage unkontrollierte Luftmenge aufwärmen muß. Kurz,Diese Fenster nur ein Teil von Dein Problem. Sie, bei Dir erwähnte Lösung, aufgelebte Alufolie auf der Fenster will Dir nicht ein einzige Cent Sparen! Aluminium ist Metall, der die Wärme leitet! Einfache Lösung an Dein Problem gibt nicht. Wenn die Wohnung schlecht isoliert ist (Großer K-Wert) und unkontrollierte Frischluft strömt hinein, dann leider nicht zu viel was Du dagegen machen kannst. Senke die Lufttemperatur z.B mit 1 Grd.C, das sollte Dir ein Par Hundert per Jahr sparen! :-) George

was bringt mir diese einsparung durch 1 Grad , wenn ich mir jetzt schon den Hinten abfrier

0

Alufolie aufs Fenster geklebt- guter Hitzeschutz?

Hallo, da es heute mal wieder unerträglich heiß war und der heißeste Tag noch auf uns zukommt, hab ich mir gedacht, Alufolie auf die AUSSEN - Seite des Fensters zu kleben, und zwar mit der glänzenden Seite nach außen... (ganz normale "Haushalts-Folie" aus dem Supermarkt).

Da die Folie nur 40 cm breit ist, habe ich mehrere "Seiten" drauf geklebt, und zwar mit dem Klebeband, das man fürs Ausmalen verwendet (aus Krepp)...

Meine Frage: bringt das was auf die Temperatur bezogen, Das ist doch nichts anderes wie eine Außenjalousie oder? Ich habe nun die Folie von innen, die Jalousien und noch Vorhänge...

Kann ich so den Raum etwas erträglicher machen oder war das alles für die Katz?

Kann die Folie anfangen zu brennen? - vor allem wegen dem Krepp-Klebeband?

Danke für eure Antworten :)

Lg

...zur Frage

Warum sind meine Fenster von innen nass im Schlafzimmer?

Morgens sind (fast immer) meine Fensterscheiben innen nass (Scheibe außen herum, am Rahmen entlang/nicht die volle Scheibe). Ich lüfte morgens ca. 1/2 - 3/4 Std, abends nochmal ca. 1/2 - 1 Std. Der HK ist (bis auf in der Zeit wo ich lüfte) leicht an. Ich trockne vielleicht einmal in der Woche/manchmal auf alle alle 2 Wochen Wäsche im Schlafzimmer, dann lüfte ich noch mehr.

Mache ich etwas verkehrt und wenn ja was?

Vielleicht sollte ich nen Luftentfeuchter aufstellen?

Oder kann es daran liegen, dass das Haus so gut isoliert ist und alles "pottendicht" ist und keine vernünftige Zirkulation mehr stattfindet? (Oder schlecht isoliert? - was ich mir nicht vorstellen könnte, weil die Wohnung bzw. das Haus nur n paar Jahre alt ist und mein Vermieter mir bei Einzug nen Vortrag gehalten hat wie toll die Isolierung ist)

...zur Frage

Heizkörper zu klein?

Hallo,

ich bin in eine Plattenbauwohnung im obersten 6. Stock gezogen. Die alten Holzfenster wurden gegen neue Kunststofffenster ausgetauscht. Doch ich mache mir Sorgen wegen der Heizkörpergröße. Mein Fenster ist ca. 180 cm x 130 cm groß und der Heizkörper befindet sich genau darunter.und ist nur 66 x 60cm groß, das Zimmer selbst ist ca 20 m² groß. Es ist ein doppelter Heizkörper aber noch aus DDR-Zeiten. (Im zweiten Zimmer ist es ein kleinerer auch nur einwandiger Heizkörper). Jetzt wo die Temperaturen fallen, scheint es mir als würde er kaum ausreichen, wenn Minusgrade herrschen. Ich erhoffe mir eine Temperatur im Winter von 21 oder 22°C. Ich will ihn ja auch nicht den ganzen Winter auf 5 laufen lassen, da ich dann doch sicher höhere Energiekosten zahlen muss bei der Größe oder steht das in keinem Verhältnis?

Wie groß muss ein Heizkörper für meine Zimmergröße ungefähr sein?

...zur Frage

wie tür schalldicht machen?

ich baue mir gerade in eine 2x2,5m kammer einen gesangsraum. diesen habe ich komplett mit noppenschaum ausgekleidet. die raumarkustik ist gut. aber schwachstelle ist die tür in den flur - der schall dringt natürlich durch die holz-tür mit einem dünnen fenster ...

ich habe schon abdicht-band in die zarge geklebt, und auf das fenster von beiden seiten noppenschaum.

ich denke ich komme nicht drum herrum die tür zu verstärken, und denke an mind 7-10 cm Schaum-Isolierung - also platten - oder härtere - will gleich mal zum baumarkt aber weis noch nicht genau was sie da so haben und was am meisten bringt.

auch denke ich das die ritzen zwischen zarge und tür wohl eher das problem sind.

dazu gibt es ja auch so leisten die man rund um die tür bauen kann - allerdings habe ich die befürchtung das beides nicht so richtig viel bringt und man den gesang trotzdem durch die tür hören wird.

was könnte ich tun, damit diese schwachstelle möglichst kostengünstig ( ohne einbau einer neuen tür / zarge ) dicht wird ? ( matratze in die tür quetschen wäre für mich keine option )

...zur Frage

Katzenklappe in Fenster - Kunststoffteil für Glas

Hallo,

wenn eine Katzenklappe in ein doppelverglastes Fenster eingebaut wird, so ist die gängige Variante - siehe Internet - das Glas auszutauschen gegen ein kleineres Glas mit Kunstoffteil bzw. Kunststofffüllung, in welches eine Loch für die Katzenklappe gefertigt werden kann.

Isolierung und Lichteinfall ist mir nicht wichtig, da es ein kleines Fenster ist (70x35 cm) würde ich gerne ein Kunststoffteil bzw. die Kunstofffüllung in ganzer Fenstergrösse reinsetzen. Einen Glaser finde ich für den Austausch und ein Loch kann ich in Kunststoff sägen, doch leider finde ich keinen Weg an den Begriff von diesem Kunstoffteil zu kommen, um dann jene Fensterfüllung in der jeweiligen Größe von einem Anbieter zu beziehen.

Kann da einer weiterhelfen, wie meine Suche erfolgreich wird ?

Ich habe mir auch schon überlegt, einfach nur zwei Kunstoffplatten (PVC ?) mit der Doppelverglasung auzutauschen, die Dämmung ist mir unwichtig,

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?