Heizkörper abmontieren erlaubt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde den Fall mit dem Verwalter der Wohneigentumsanlage besprechen. Ist an dem heizkörper ein Heizkostenzähler angebracht, muß der abgelesen werden und das Gerät beim Heizkostenablesedienst abgemeldet werden. Ansonsten ist es nicht verboten, den Heizkörper abzunehmen. Sollte aber von einem Fachmann erledigt werden. Die Maßnahme ist nach meiner Meinung nicht zustimmungspflichtig, weil der Heizkörper normalerweise dein Sondereigentum ist. Stellst du den Heizkörper mit Zähler in den Keller, so könntest du mit der Eigentümergemeinschaft Ärger kriegen. Denn dann könnte man dir Betrugsversuch unterstellen.

Habe den Verwalter angerufen und es muss tatsächlich vom Fachmann abmontiert werden. Kosten für mich ca. 100 Euro. Vielen Dank für die hilfreiche Antwort ;-)

0
@Orangee

der Heizkörper ist zudem Bestandteil der Heizkostenberechnung. Daher immer auch hierum kümmern, das er aus diesem Bestand heraus genommen wird.

0

bei einer eigentumswohnung kannst du die heizung abmontieren,brauchst niemanden fragen,wenn du mal einen durchbruch machen möchtest muß du das schrieflich beantragen,damit du keine tragende wand weghaust...-)

lass den zähler von der firma,die sie sonst abliest, ablesen,kannst da anrufen,die kommen dann.geht auch noch wenn die heizung abmontiert ist...-)

0

na klar kannst und darfst du das ,warum auch nicht ?

Heizkörper stilllegen wegen Umbau...

Hallo,

ich bekomme eine neue Küche die den kompletten Heizkörper (der sowieso nie benutzt wird) zubaut. Der Heizkörper wird danach also nie mehr betätigt/verwendet. Problem: Einmal im Jahr kommt ja ein Heizungsableser und muss an den Heizkörper ran (Röhrchenprinzip).

Was kann man in so einem Fall machen? Heizkörper stilllegen? Abklemmen? Muss ich in die Rückwand der neuen Küche einen Ausschnitt machen, dass der Ableser an die Heizung kommt?

Achja, ich wohne im ersten Stock eines 4-stöckigen Mehrfamilienhauses (Eigentumswohnung).

Danke für eure Antworten

...zur Frage

Was essen ohne Küche?

Also wir bauen grad um und haben also für drei Wochen keine Küche mehr. (Also die drei Wochen gehen vom abmontieren und verkaufen der Küche bis zur fertigen und geputzten neuen Küche). Somit haben wir nur einen kleinen Kühlschrank und leider keinen Supermarkt um die Ecke. Nun frag ich mich, was wir essen sollen. Salat und so, ja, aber jeden Tag Salat essen? Es sollte halt am besten vegetarisch sein da wir fast kein Fleisch essen.

...zur Frage

Küchen Umbau Heizkörper abmontieren, Wärmezähler?

Hallo zusammen!!

Da wir gerade unsere Küche neu planen und uns bei der neuen Küche der Heizkörper im Weg ist frage ich mich gerade ob ich ihn einfach abbauen kann, da er nicht mehr benötigt wird!! Der Vermieter ist damit einverstanden, aber dort ist ein Wärmezähler von Techem dran, jetzt habe ich sorgen, das der Alarm schlägt wenn ich den mit dem Heizkörper abmontiere?? Das ablesen geht nur wenn der Ableser in unsere Wohnung kommt, also nicht von aussen vor der Türe!! Sollte ich lieber jemanden raus kommen lassen, der das Ding abmontiert?? Oder kann ich das selber machen??

Würde mich über Eure Hilfe freuen, da unser Projekt so lange ruht!

Danke und Grüße

Micha

...zur Frage

Kann man die Verdunstungsröhrchen von Heizungen abmontieren....

.. wenn man einen Heizkörper austauschen will? In meiner Wohnung sind 2 Heizkörper schon recht als. Ich möchte diese austauschen gegen modernere. Dies möchte ich selbst austauschen. Jetzt sind an dern Heizkörpern aber so Verdunstungsröhrchen angebracht vom Energieversorger. Diese sind mit einer Niete fest gemacht. Gibt es eine Möglichkeit diese zu entfernen und wieder neu anzubringen am neuen Heizkörper? Oder muss das der Energieversorger machen? (Der wahrscheinlich dafür Geld haben will?)

...zur Frage

Wohnung Ablöse Mietrecht

Ich habe eine Wohnung gemietet. In der Wohnung war bereits eine Küche mit Geschirrspüler vorhanden. Für die Küche habe ich keine Ablöse bezahlt. Jetzt ist der Geschirrspüler durch normale Benutzung kaputt geworden und ich habe einen neuen gekauft und eingebaut. Jetzt wurde die Wohnung verkauft und ich muss ausziehen - kann ich den Geschirrspüler ausbauen und mitnehmen oder ihn an den Wohnungseigentümer verkaufen bzw. eine Ablöse verlangen? Oder gehört er automatisch dem Vermieter da ich ihm den kaputten Geschirrspüler mit einem gleichwertigen ersetzen muss? Wenn ich in der Wohnung durch eine Glastüre gefallen wäre und sie dabei kaputt gemacht hätte, dann müsste ich diese ja auch ersetzen und kann sie bei Verlassen der Wohnung nicht mitnehmen. oder irre ich mich da? Die Küche war 1 Jahr alt als der Geschirrspüler kaputt gegangen ist. Ich wohne in Österreich. Danke.

...zur Frage

Passt jeder Geschirrspüler in eine IKEA-Küche?

Mein Geschirrspüler (vollintegriert) ist nach 6 Jahren kaputtgegangen und ich muss mir einen neuen kaufen. Die Küche ist von Ikea, ich hab aber keine Ahnung, welche Modellreihe die Küche ist. Der neue Geschirrspüler soll jetzt von Bosch oder Bauknecht sein - passen die ohne Weiteres in die Ikea-Küche oder muss ich irgendwas (außer natürlich die Maße, aber die scheinen ja fast alle gleich) beachten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?