Heizkörper verkleinern

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Machen kann man es fast selber. Fürs schlafzimmer könnten sich soclhe schicken nicht schlecht machen http://www.design-heizkoerper-info.de/.

zum Aufbauen alles abklemmen (austellen), versichen aufhängen etc. Aber am sichersten ist es dann mit einem Installatuer. Ist schnell gemacht ;)

Ein Gas-Wasser Installateur, in der Umgangssprache auch Klemptner genannt macht sowas. Was das ganze kostet könnte ein Kostenvoranschlag eines Installateurs klären. Kleiner machen kann man die eigentlich nicht. Aber man könnte den Heizkörper gegen einen kleineren auswechseln. Nur meistens sind die Heizkörper auch nach der Raumgröße gemessen. Großer Raum, großer Heizkörper.

Sollte es sich bei der Wohnung um eine Mietwohnung handeln solltest Du das unbedingt vorab mit dem Vermieter klären, denn der könnte sonst beim Auszug verlangen, das der alte Zustand wieder hergestellt wird. Und das natürlich dann auch auf Deine Kosten.

Der Heizungsklempner .. hol dir am besten mehrere Angebote ein .. gelbe Seiten .. nehmen und ortsansässige Unternehmen anrufen .. vielleicht auch mal umhören, wer gut ist .. würd ich dann aber ganz schnell machen, weil beim Heizkörperwechsel das gesamte Wasser von der Heizung abgelassen werden muss ..

So was kannst du natürlich nicht in einer Mietwohnung machen .. dann müsstest du dir die Erlaubnis vom Vermiter holen ..

wenn du eine Mietwohnung hast = Keiner

wenn du ein Haus hast = du selber

Heiztungsbauer

Was möchtest Du wissen?