Heiz & Warmwasserabrechnung zu hoch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Alles ist teurer geworden: Versicherungsprämien, Kabelgebühren, Dienstleister, usw. Du hast das Recht, beim Vermieter die Jahresrechnungen einzusehen. Nur so kannst Du rekonstruieren, was sich laut Ablesungen am Verbrauch geändert hat.

Wenn Du ordnungsgemäße Abrechnungen bekommst, sind die einzelnen Posten, die auf Mieter umlegbar sind, der Reihe nach aufgelistet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Größe der Wohnung lässt nun wirklich keinen Rückschluss auf den Wasserverbrauch zu. Lass Dir vom Vermieter halt die Abrechnung zeigen. Er gibt die Kosten weiter, die ihm selbst aufgebrummt wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum kontrollierst du deinen Verbrauch nicht. Zumindest Wasserzähler kann man unterjährig ablesen. Bei elektronischen HKV geht das auch. Vermutlich heizen alle Menschen nicht 24/7.

Es wird alles teurer. Gerade Versicherungen sind 2016 gestiegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du das pro manat rechnest kommen da € 15,- raus - das geht doch noch ! heizung und wasser sind teurer geworden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was zahlst du denn an Nebenkosten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?