Heißt wohlgeformt, pummelig bis dick oder eher schlank und dünn?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

D.h. die Kurven sitzen genau an der richtigen Stelle!

♥lichen Dank für´s Sternle und LG , gina

0

das hat mit schlank oder pummelig nichts zu tun. denn wohlgeformt bedeutet einfach nur dass die proportionen stimmen, man also zB kurven an den richtigen stellen hat.

Wohl ist eigentlich gut also eigentlich schlank! doch gemeint ist pummelig weil früher Leute die dick waren sich essen leisten konnten das bedeutete das sie viel geld haben also wohl und dadurch geformt

Lange nicht mehr sowas witziges gelesen 😅😂😂😂 was redest du da für ein mist hahaha

0

Wohlgeformt entspricht den Vorstellungen des Betrachters. Für IHN ist etwas wohlgeformt. Das kann ein Körper oder ein Gegenstand sein. Es bedeutet nur, dass die Form in seinen Augen harmonisch ist und gefällt. Egal, ob dick, dünn, kurz oder lang.

Das Wort "wohlgeformt" besteht aus zwei Worten

wohl und geformt

und in diesem zusammengesetzten Wort steckt alles über seine Bedeutung drinnen ... etwas oder jemand ist so geformt (hat eine derartige Figur) dass man sie gerne betrachtet ... weil sie so wohlgeformt ist.

Und "wohl" bedeutet in diesem Zusammenhang: gut ... schön ... harmonisch ... angenehm für das Auge ... ;-)

... des Betrachters.

0
@eurofuchs2

Wie wahr, man denke nur an die geschulten Augen von Rubens (dem Maler der weiblichen überquellenden Formen) oder an das "kamerageschulte" Auge der heutigen Modefotografie ...

Welten tun sich da auf ... Welten ... (oder sollte ich besser sagen Abgründe?) .......;-)

0

Was möchtest Du wissen?