Heißt mehr Impuls auch mehr Geschwindigkeit?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie metpa schon gesagt hat, Impuls = Masse * Geschwindigkeit.

Eine Rolle spielt das bei Stößen, da der Gesamtimpuls eines (abgeschlossenen) Systems konstant bleibt.

Wenn der PKW z. B. auf einen stehenden (gleich schweren) PKW auffährt, werden beide nach dem Zusammenstoß mit der halben Geschwindigkeit des auffahrenden PKW weiter. Der Gesamtimpuls ist gleich geblieben. (Die kinetische Energie ist weniger geworden, weil ein Teil der Energie in Verformungsenergie der Knautschzonen umgesetzt wurde.)

Wenn der LKW auf einen stehenden PKW auffährt, werden beide Fahrzeuge mit einer deutlich höheren Geschwindigkeit weiterrollen als der LKW ursprünglich hatte. (Deshalb sind Auffahrunfälle mit LKWs für PKWs so gefährlich.)

Wenn der PKW auf einen stehenden LKW auffährt, werden die Fahrzeuge mit einer sehr viel geringeren Geschwindigkeit als der PKW ursprünglich hatte, weiterrollen.

Ok danke :) auch an die anderen schreibe es nur hier hin :) hat mir geholfen jetzt schreibe ich eine 1 :D

0

Der Grund ist, das der laster schwerer ist. stell dir vor ein Flugzeug und ein Fußball fliegen mit der gleichen geschwindigkeit in dein haus. Das Flugzeug ist schwerer also hat es mehr kinetische Energie

Impuls ist Geschwindigkeit mal Masse. Mehr Masse=mehr Impuls bei gleicher Geschwindigkeit.

Der Laster hat mehr Masse d.h sein Impuls ist bei gleicher geschw. stärker

Was möchtest Du wissen?