Heißt es wegen diesem Spiel, wegen dieses Spiel oder wegen des Spiels?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wegen dieses Spiels geriet der Verein in die Schlagzeilen. Der Fan hatte noch Fragen wegen des Spiels am kommenden Samstag.

Wegen + Genitiv, immer, egal ob viele "wegen dem Spiel" sagen, das bleibt falsch. Also richtig ist "wegen des Spiels oder wegen dieses Spiels". Andere Lösungen sind einfach falsch :-)

Es heißt wegen des oder dieses Spiels.

Bei Gründen nutzt man den Genitiv und nicht den Dativ. Deshalb ist wegen dem auf jeden Fall immer falsch!

Kommentar von Nirakeni
07.11.2015, 19:53

 Wobei "wegen dieses" auch falsch ist. Korrekt ist: Wegen des Spieles!

0
Kommentar von Ruehrstab
08.11.2015, 10:54

Es heißt ja auch "deswegen", quasi wie in einer Gebrauchsanleitung. Allerdings geht dem Genitiv langsam die Puste aus ... tot ist er aber nicht, zumal er zeitgleich angestammtes Dativ-Terrain erobert: Wir hören da Ausdrücke wie "entlang des Flusses" oder "gemäß des Ergebnisses". Das ist auch falsch, aber irgendwie gerecht. :)

1

Es heißt wegen dieses Spiels.

Wegen dieses einen Spiels haben wir verloren.
Wegen des Spiels letzten Freitag haben wir verloren.

Sag'  doch einfach:

Z. B. Wegen des gestrigen (heutigen) Spiels oder

wegen des Spiels am (Datum)

Du hast hier nicht den ganzen Satz geschrieben; man könnte im weitesten Sinne auch beide Varianten nehmen.

Kommentar von Nirakeni
07.11.2015, 19:54

Falsch!

0

... wegen des/dieses Spiels ...

"Wegen diesem Spiel": Buchtipp, Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod, Bastian Sick.

Was möchtest Du wissen?