Heißt es in diesem Fall schnellstmöglich oder schnellstmöglichst?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gesteigert wird im Deutschen nur einmal, und zwar korrekterweise der erste Wortteil:

schnellstmöglich
größtmöglich
weitestgehend

meist vorkommend
übelst beleumdet

Nicht so übliche Verbindungen werden dabei auseinandergeschrieben.

Wenn der erste Wortteil nicht irgendwie adjektivisch ist und nicht gesteigert werden kann, dann wird am Ende des Wortes gesteigert;

die überwältigendste Erfahrung

Gesteigert wird im Deutschen nur einmal, und zwar korrekterweise der erste Wortteil:

schnellstmöglich
größtmöglich
weitestgehend

Nicht immer:·        
falls ein Ausdruck bereits stehende Redewendung ist („kleinkariert“; „dickfellig“) oder eine Reihung enthält: „erstbester“, „nächstgrößter“,

0

"schnellstmöglichst" , "größtmöglichst" und "bestmöglichst" sind genauso falsch wie zum Beispiel "zumindestens" !

Schnellstmöglich wäre korrekt.

Widerspiegeln oder wiederspiegeln?

Der Satz lautet:

Diese Spieler spiegeln sich im DFB-Team wider.

heißt es in dem Fall wieder oder wider?

...zur Frage

Was ist Kasus?

Ich weiss jetzt dass es "der Fall" bedeutet aber was genau heisst das?

...zur Frage

Kasus für Dummies?

In den Sätzen "Ich gehe in die Kneipe" und "Ich sitze in der Kneipe" werden für die Kneipe verschiedene Artikel verwendet. Das liegt soweit ich weiß an der Deklination bzw. dem Kasus. Nun verstehe ich jedoch nicht warum es im zweiten Satz "der Kneipe" heißt. Es ist grammatikalisch natürlich absolut richtig, aber welcher Fall wird im zweiten Satz angewandt und wie frage ich nach dem Fall? Oder ist es etwas völlig anderes?

...zur Frage

Heisst es "in keinem Fall" oder "auf keinen Fall"?

Man hört häufiger "auf keinen Fall", aber "in jedem Fall" zu sagen, wäre logisch. Denn man sagt schließlich auch "in(!) diesem Fall werde ich dies und das machen".

Welche Variante ist richtig und warum?

...zur Frage

Rentenzahlung nach Abschluss des Verfahrens?

Hallo zusammen.

Ich habe einen Rechtsstreit gegen den Rententräger vor ca.8 Wochen gewonnen. Alle nötigen Unterlagen wurden ausgefüllt und somit wurde der Fall vom Sozialgericht geschlossen. ( Die Kostenabrechnung des Sozialgerichts kam vor ca 4 Wochen)

Mich wundert es, das Ich noch immer keine Mitteilung bezüglich der höhe der Rente bekommen hab. Gibt es irgendwelche gesetzlichen Fristen an die sich der Rententräger halten muss?

Habe dort Anfang November angerufen und es hieß nur, wird schnellstmöglich bearbeitet, es wären aber viele Sachbearbeiter krank ..

...zur Frage

Hauskauf- Bezahlung und Einzug vor Notarvertrag?

Hallo,

Ich mag ein Haus kaufen und schnellstmöglichst dort einziehen. Das kann ich wenn ich den Kaufpreis bezahle, ist ja klar. Um auch ins Grundbuch zu kommen braucht man dazu ja einen Notarvertrag, sowas dauert ja immer bis man einen Termin hat indem dieser Vertrag rechtgültig wird.

Wie ist der Ablauf nun richtig, damit ich schnellstmöglich einziehen kann und dabei nicht zu riskant handel?

Selbst etwas schriftlich festhalten bis zum Tag des Notartermines?

Vielen Dank für eure Hinweise und Ratschläge.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?