Heißt es aufjedenfall oder heißt es auf jeden Fall?

4 Antworten

Heißt es aufjedenfall oder heißt es auf jeden Fall?

Richtig sind:

  • auf jeden Fall
  • jedenfalls
  • in jedem Fall

Alex

Es heißt "in jedem Fall", denn in dem einen Fall mache ich dies und in dem anderen Fall das. Aufjeden Fall wird zwar häufig benutzt, ist aber falsch.

Auf jeden Fall wird zwar häufig benutzt, ist aber falsch.

Da irrst Du. Beides hat unterschiedliche Bedeutung.

  • "Auf jeden Fall" verwendet man synonym für "unbedingt" oder "ganz bestimmt".
  • "In jedem Fall" verwendet man synonym für "grundsätzlich" oder "gemeinhin".
0
@EinAlexander

Falsch bleibt falsch. Es heißt ja nicht "auf den einen Fall mache ich dies und auf den anderen Fall jenes" - falsche Präposition.

0

Lieber jeshua,

Wenn du in der taskleiste ein blaues e oder einen blauen kreis mit einem fuchs oder was auch immer findest dann musst du da drauf klicken und dann kannst du die frage auch dort eingeben

3 Wörter, im Zweifel schlage nach bei duden.de

Was möchtest Du wissen?