Heißt es als Beispiel um halb sieben oder nur halb sieben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ohne zu behaupten, ich wüßte es genau, würde ich vermuten, dass da auch regionale Unterschiede eine Rolle spielen. Mir kommt beides bekannt und richtg vor, würde aber immer 'um' sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Winner2014HD
28.06.2016, 19:42

Alles klar, danke für deine Antwort. Aber dann ist es auch falsch, mir das drei Mal falsch anzustreichen...

0

Du sagst zwar: Es ist halb sieben.

Aber: "Er kommt um halb sieben."

"Er kommt halb sieben." ist sicher Umgangssprache. Da hat deine Deutschlehrerin recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Winner2014HD
28.06.2016, 19:43

Okay, vielen Dank für deine Antwort...werde mich wohl dran gewöhnen müssen, obwohl es für mich erst einmal echt komisch/ungewohnt klingt. Aber wie ist das, wenn ich sage: Wir treffen uns um sieben? Da würde ich immer das "um" hinschreiben, auch bei z.B. es ist um sieben oder halt es ist sieben Uhr. Ist das richtig?

0

Also, ich sage um halb sieben! Allein sieht es komisch aus! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Aber dann ist es auch falsch, mir das drei Mal falsch anzustreichen...

Du meinst: ... als falsch anzustreichen.

Jeder Fehler muss angestrichen werden, er sollte nur nicht mehrfach als Fehler gezählt werden.
Solche Fehler nennt man Wiederholungsfehler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Winner2014HD
29.06.2016, 19:58

Hmm...der Satz ergibt zwar ohne dem "als" einen anderen Sinn, trotzdem noch den, den ich meinte :D

Ja, gegen normales Anstreichen hätte ich auch nichts, aber es wurde eben nicht als Wiederholungsfehler sondern als drei Mal einzelnen Fehler gewertet...

1

Es ist HALB SIEBEN.....Wir haben uns UM HALB SIEBEN verabredet....kommt doch auf den Satz an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Winner2014HD
28.06.2016, 19:40

Danke erstmal für deine Antwort. Ich hätte jetzt aber eher gesagt: Wir haben uns halb sieben verabredet. Klingt wie ich finde besser :D

0
Kommentar von Ju202
28.06.2016, 19:43

Wahrscheinlich meint Winner2014HD, dass man das Wort "um" immer weglassen kann. Also: "Wir haben uns halb sieben verabredet." Das ist natürlich falsch.

1

Was möchtest Du wissen?