heißt die Note 5 in Deutschland dass man die Prüfung bestanden hat?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein.

Die Note 4 mit dem Namen "ausreichend" ist als "bestanden" zu interpretieren. Man kann es sich so ableiten: Ausreichend, um zu bestehen.

In einer Uni wird z.T. unterhalb der 4 gar nicht mehr differenziert. Wenn's schlechter als eine 4 ist, wird einfach 5 hingeschrieben und ob's nun eigentlich eine 6+ oder eine 4- gewesen wäre, interessiert niemanden. Es ist nicht bestanden.

Nein, die Note 5 bedeutet mangelhaft.

Die 4 ist aber schon ausreichend.

3 befriedigend

2gut

1sehr gut

6ungenügend

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Nein, im Gegenteil...

1= sehr gut

2= gut

3= befriedigend

4= ausreichend

5= mangelhaft

6= ungenügend

nein, alles was schlechter als eine 4 (ausreichend) ist, ist durchgefallen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Abitur - Mathe & Englisch als Leistungskurs

Nein, schlechter ist nur noch die 6

Was möchtest Du wissen?