Heißkleber auf feste Zahnspange weil alles aufgerissen ist und Wachs abfällt?

8 Antworten

wen du dich unbedingt auch noch verbrennen willst

außerdem vermute ich mal, das die Bestandteile des Klebers nicht für den Einsatz in der Mundhöhle gedacht sind ...

geh Morgen zum KFO ....

Ob es geht, ja. Ob es klug ist? Eher nicht.

Heisskleber ist ja im prinzip nur kunststoff, etwas giftig wenn es sich im mund zersetzt aber soweit kein wirkliches problem, die temperaturen beim auftragen können aber irreperable schäden auf den zähnen hinterlassen. Von den schmerzen abgesehn weil die schwellende hitze locker reicht um zu den wurzeln zu dringen.

Geh mal lieber zum fachmann damit...

Wie wäre es mit einem Kieferorthopäden?

Jedenfalls ist eure Idee alles andere als gut

Ein klares NEIN.

Deine Freundin hätte sich einfach an die Empfehlungen halten sollen, die ihr Zahnarzt zur Pflege der Zahnspange mitgegeben hat.

Bist du irre? 116117 ( zumindestens in Deutschland) anrufen und nach Notdienst fragen.

Was möchtest Du wissen?