Heißhunger vor Wettkampf?

6 Antworten

Hi Sytox341

Kannst auch eine kleine Mahlzeit mit Zucker kurz vors Training einbauen, dadurch solltest du dann auch im Training etwas mehr Power haben - nehme an, du hast die Kohlenhydrate etwas rausgeholt?

Ansonsten wird sich 1 Snickers nicht negativ auswirken, außer es ist der Auslöser dafür, dass du im Anschluss 10 weitere isst, weil du deinen Heißhunger nicht im Griff hast. Solltest du generell hungern wäre auch eine Erhöhung kalorienweiter Nahrungsmittel in Erwägung zu ziehen.

LG Flo

Direkt vor dem Wettkampf könnten die Nüsse und das schwere Karamell im Magen liegen, was die Leistung beeinträchtigt. (Körper braucht Energie zum Verdauen)

Figurtechnisch ist das piepegal. Mir persönlich fällt es in Diätphasen allerdings leichter eine klare Linie zu ziehen. Fang ich mit nem Snickers an hab ich am nächsten Tag sicher wieder Bock drauf ;)

Kannst dir aber ruhig mal was gönnen.

Hast du grade wirklich Heißhunger? Dann iss Protein und Gemüse. Wenn du bei Heißhunger jetzt was Süßes isst, ist der Hunger in einer Stunde noch schlimmer.

Dein Körper ist wenig Zucker gewohnt und wenns jetzt ne volle Dosis Zucker gibt und der Insulinspiegel enorm steigt, dann fällt der Blutzucker auch genauso schnell wieder tief und fordert dann noch mehr Zucker.

Was möchtest Du wissen?