Heißes oder kaltes Getränk bei Halschmerzen und Husten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ähm man soll nie "heiß" oder extrem "kalt" trinken, davon steigt die Gefahr von Speiseröhrenkrebs. Als erstes empfehle ich Salbeilutschtabletten für die Halsschmerzen, die wirken desinfizierend. Oder aber noch besser "Alpenkraft" aus dem Drogeriemarkt. Das lässt man schön langsam im Mund und Rachen einwirken bevor man es schluckt. Gegen hartnäckigen Husten hilft am allerbesten "Spitzwegerichhustensaft". Total günstig und äußerst effektiv. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

trinken ist gut nie lutschen reizt noch mehr,getränke mit honig sollten 35grad nicht überschreiten,da die wirkung vom honig gleich null ist.gute beserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

heiße getränke sind sinnvoller

gurgeln mit lauwarmem wasser und etwas salz drin - oder mit mallebrin (apotheke)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warm statt kalt, Salbeitee oder Milch mit Honig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Halschmerzen und Husten hilft heißer Grog.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?