Heißes Gesicht nach Alkohol?

4 Antworten

Vor allem bei zuckerhaltigen Alkohol, meist Schnäpse, fährt der Körper bei vielen gerne den Blutdruck hoch. Das äussert sich bei vielen Menschen mit gerötetem Gesicht. Übermässig durchblutet steigt die Temperatur auf der bzw in der Haut. Wenn du zusätzlich in warmen Gefilden bist, steigert das den Effekt noch.

Solange du nicht täglich die nächsten paar Jahre durch säufst, wirst es überleben. Falls das jedoch öfters vor kommt, würde ich mal regelmäßig Blutdruck und Pulse messen. Auf Dauer zu hoch erhöht das Herzinfakt Risiko. Dann sollte man zum Arzt gehen.

Das war ne totale Ausnahmeaktion. Von einer Woche entwickle ich also nicht einen lebenslangen Bluthochdruck? Vor  allem weil ich ja generell nen niedrigen habe.

0

"und jeden Tag betrunken"

das würd ich überdenken

jeder reagiert da anders darauf, du halt auf heisses gesicht.

Wegen zu hohem Puls und Blutdruck kein Sport?

Hallo
Letzte Woche im Sport bin ich zusammengeklappt da ich ein sehr hoher Blutdruck hatte.Diese Woche hab ich jetzt wieder Sport und ich habe angst das mir das wieder passiert. Einen Arzt Termin hab ich erst nächste Woche.Denkt ihr es wäre ok eine Entschuldigung zu schreiben das ich nicht kommen kann da ich immer noch zu hohen Blutdruck habe und nächste Woche erst zum Arzt gehe?

Dank

...zur Frage

Heißes, glühendes Gesicht?

Hallo,

ich habe jetzt schon seit ca. einer Woche (Jeden Tag, und fast immer zur gleichen Zeit) ein rotes, glühendes Gesicht. Von was könnte das kommen ? Mit der Sonne kann es auf jeden Fall nichts zu tun haben. ^^

lg

...zur Frage

Diacard bei hohem Blutdruck?

Hallo zusammen,

der Heilpraktiker meiner Mutter sagte, ich solle Diacard für meinen etwas zu hohen Blutdruck nehmen. Im Internet finde ich aber nur, dass das eher bei niedrigem Blutdruck hilft. Hat da jemand Erfahrungen?

Grüße

...zur Frage

Probleme nach dem Mittagsschläfchen

Ich nehme mir häufiger in der Woche ein Mittagsschläfchen. Ich schlafe dann ungefähr 60min. Wenn ich aufwache, fühle ich mich als würde ich unter Drogen stehen (ich nehme keine Drogen). Mir ist dann sehr schwindelig, orientierungslos und schlecht. Alles ist dann wie ein Nebel um mich herum. Ich spüre kaum Schmerz wenn ich mich irgendwo anschlage.

Ist das normal? Könnte es etwas mit niedrigem Blutdruck zusammenhängen?

(Ich suche nicht nach einer Ferndiagnostik)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?