Heiserkeit, wie geht sie möglichst schnell weg?

4 Antworten

Hi! Am besten inhalieren (etwa mit Salzwasser). Mit Alk hat Heiserkeit nichts zu tun - allerdings kann es sein (soll nicht pervers klingen bitte), wenn Du beim Sex sehr laut warst, daß es dann zu einer Heiserkeit kommt, weil die Stimmbänder überbeansprucht werden und sich dann entzünden können bzw. anschwellen (wie bei Sängern). Also, wie gesagt, am besten inhalieren. Lg

danke, aber es war EIN freund, nicht MEIN freund ;)

0

Ist die Stimme nur noch ein Krächzen oder ganz weg ist die oberste Regel: nicht flüstern, am besten gar nicht mehr sprechen. Rezept: 3-mal am Tag ein Glas Brombeersaft trinken. Wer schnell fit sein muss der sollte keine heißen oder eiskalten Getränke zu sich nehmen. Beides ist sehr unangenehm, wenn der Hals wund ist.

Wenn es sehr schlimm ist solltest du zum Arzt gehen ,der weiß was er dir verschreiben soll ! Ich kann dir ansonsten nur sagen : - nicht Rauchen (wenn du nicht ohne auskommst dann so wenig wie möglich ) - viel Paprika, Erdbeeren (wenn du magst Avocado) essen - sehr viel trinken 3-4 Liter am Tag (am besten Tee... kann aber auch cola oder Wasser sein) - kein Durchzug im Haus oder in der Wohnung - wenig reden

Hustensaft würde ich nicht nehmen . Hat bis jetzt nur begrenzt geholfen !

Gute Besserung

Ständige starke Heiserkeit bei Erkältungen und grippalen Infekten

Ich hatte in den ersten 30 Jahren meines Lebens nie Probleme mit der Stimme/Heiserkeit. Das hat sich in den letzten Jahren massiv geändert. Praktisch jede Erkältung/jeder grippale Infekt endet damit, dass ich 3-5 Tage praktisch ohne Stimme und damit arbeitsunfähig bin (passiert bis zu 5x pro Jahr!). Hat jemand Ähnliches erlebt? Woran kann das liegen? Und gibt es eine Hilfe? Vielen Dank für Eure Antworten!

...zur Frage

Was hilft am besten gegen Heiserkeit, Halsschmerzen, Schnupfen und Husten?

Morgen möchte ich zu ner Freundin und möglichst schnell gesund sein.

...zur Frage

ich sehe Schwarm nie wieder

Hallo liebe Community :) Mein Leben läuft derzeit nur noch den Bach runter, in weniger als einer Woche sind Ferien. Mein Schwarm verlässt die schule und so sehe ich ihn nach den Sommerferien nie wieder, allein der Gedanke macht mich verrückt. Ich bin erst 17 aber trinke aus Frust fast jedes Wochenende viel Alkohol. Ich wünschte ich könnte weinen, mich aus heulen, dies geht aber irgendwie nicht. Ich bin echt verzweifelt. Ich und mein Schwarm Verstehen uns sehr gut, ihm geht es aber hauptsächlich nur um Sex, dies stört mich aber relativ wenig, auch wenn ich noch nie Sex hatte. Habt ihr vielleicht Tipps wie ich ihn möglichst schnell vergessen könnte? Er ist einfach so Perfekt und ich kann einfach nicht mit dem wissen leben, dass es die letzten 5 tage sind an denen ich seine Stimme hören werde.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?