heiratsrecht

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erst einmal muss die deutsche Botschaft in der Ukraine das Legalisationsverfahren durchfuehren. Dabei wird u.a. ueberprueft, ob die ukrainische Urkunde echt ist und ob der ukrainische Unterzeichner zur Ausstellung der Urkunde berechtigt war. Dazu werden die entsprechenden ukrainischen Behoerden um Auskunft gebeten. Die Bearbeitungsdauer richtet sich somit auch danach, wie schnell die ukrainischen Behoerden reagieren (in aller Regel dauert das einige Wochen). Die Kosten richten sich u.a. auch nach dem Aufwand, den die Botschaft hierfuer betreiben muss.

Anschliessend bringt die Botschaft auf der Urkunde einen entsprechenden Vermerk an und du kannst sie dann beim fuer deinen Wohnort in Deutschland zustaendigen Standesamt zur Eintragung vorlegen.

Vorgehensweise und Voraussetzungen fuer die Beantragung eines Visums zum Ehegattennachzug sind dir bekannt?

Glaube da musst du herkommen, und das umschreiben lassen! Ich glaube beim Konsulat kann man das machen.

Was möchtest Du wissen?