Heiratsantrag perfekt??

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1. eine schlechte Idee den selben Account zu nutzen - wenn es eine Überraschung werden soll.

1.1. Auf mich würde es einen sehr schlechten Eindruck machen wenn ich herausfinden würde das mein Partner wildfremde Leute im Internet fragen muss was er machen soll udn wie er sich dabei verhalten soll.

2. Ein Heiratsantrag mit einem besonderen Datum eines anderen (aktuellen) Menschen zu verbinden ist.... nicht so prickelnd. Es ist so als würde man den Tag der Geburt verdrängen durch den Antrag.

Okay, es gibt Leute die wählen den Hochzeitstermin nach dem Hochzeitsdatum der eigenen Eltern oder Großeltern oder ähnliches...

Aber ich wäre wirklich vorsichtig wenn man so etwas plant. Weihe die schwangere Schwester in deine Überlegungen ein und frage ob sie einverstanden ist. Sie soll aber bitte ehrlich sein, schließlich will ihr niemand diesen für sie besonderen Tag "wegnehmen".  Oh, ach so... die Schwester ist also wirklich einverstanden? Dann ist ja alles geklärt.

Viel Erfolg wünsche ich.

xzeyne 01.01.2016, 15:11

Sie weiss das ich ihr acc benutze nur für was nicht ich werde diese Frage eh gleich wieder löschen :-) ja die Schwester ist einverstanden aber das mkt dem wegnehmen also diesen besonderen Tag das stimmt auch

0

Auf ihren Account das zu fragen scheint irgendwie dämlich, außer sie sieht sich ihr Profil nie an. Ich würde es nicht an dem gleichen Tag machen. Das nimmt dem Kind den Geburtstag und irgendwie denke ich, dass man sich eben was besonderes ausdenken sollte. Etwas persönliches mit Bedeutung. Keine Ahnung ob da Krankenhaus der richtige Ort ist. Aber im Endeffekt musst du das ja selbst wissen.

Ich finde es auch unpassend. Lass es lieber

Was möchtest Du wissen?