Heiratsantrag im Urlaub oder Heiligabend?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Jede Frau ist da anders.

Die meisten die ich aus dem Freundeskreis kenne (inkl. der eigenen Frau) fanden es wichtig das der Antrag nicht öffentlich war. Das heißt sie wollten das der Momment nur dem Mann und der Frau gehört und nicht durch Zuschauer gestört wird.

Ich persönlich fände es im Urlaub passender. Dort kannst du z. b. einen Spaziergang mit ihr machen, ein romantisches Essen organisieren etc. etc.

(Meinen Antrag habe ich damals übrigens im Skiurlaub gemacht)

Mach dir am besten vorher auch gedanken wie du fragst (viele leiten das "willst du mich heiraten" noch ein indem sie z. b. sagen sie genießen die Zeit miteinander, du gibst mir kraft etc.)

Und dann wünsch ich euch beiden mal alles gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würde den Urlaub vorziehen, wo soll´s hingehen? da fragt man mal jemand vom Hotelpersonal, die haben viell. auch gute Ideen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an ob ihr im Urlaub auch alleine seid? 

Wobei ICH Weihnachten schöner fände, Urlaub ist schon so "Standard" 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine schwere Frage, weil Urlaub schon so ein Klischee ist, aber ich liebe Klischees, trotzdem würde ich Weihnachten sagen ;) <3 Alles Gute! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr im Urlaub auch alleine seid, dann Urlaub. Sonst am Heiligabend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel romantischer ist es im Urlaub :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tugxii
15.11.2015, 21:05

Ja, im Urlaub :D

0

Was möchtest Du wissen?