heiraten mit einer frau ist das erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es ist in Deutschland nicht möglich gleichgeschlechtlich zu heiraten aber es ist möglich eine eingetragene lebenspartnerschaft einzugehen, diese ist der hetero-ehe nicht in allen punkten gleichgestellt aber in vielen. Der Standard ehe ist in Deutschland nur mann und frau vorbehalten. man kann es aber durchaus auch als heiraten bezeichnen nur vor dem gesetz ist es halt keine ehe sondern eine eingetragene lebenspartnerschaft. LG Freddie

Komisch...anfang des Monats warst du doch erst 13...? Und hast am 1.8. geschrieben dass du dich zum ersten Mal mit deiner Freundin triffst..das sind schonmal zwei Gründe, die gegen eine Hochzeit sprechen^^

Hallo Jenny ----wenn du ( mit 25 Jahren) diese Frage hier stellst, glaube ich dass du damit noch warten solltest ;-)

Standesamtlich nicht.

Falls ihr kirchlich heiraten wollt, gibt es bestimmt irgendeinen Pfarrer, der so cool ist und euch trauen würde. Ansonsten könnt ihr euch doch auch verloben und dies mit einer groß angelegten Feier feiern. Oder ihr findet sonst ne coole Art zu heiraten, das ist dann halt vor dem Gesetz nicht so.

In Deutschland gibt es sogenannte "eingetragene Partnerschaften" (oder so ähnlich heißt das). Aber "richtig" als Ehepaar heiraten ist gleichgeschlechtlichen Paaren (noch) nicht erlaubt.

Nein, so zivilisiert ist Deutschland dann doch nicht. Es gibt für homosexuelle nur eingetragene Lebensgemeinschaften. Heiraten ist für homosexuelle Paare in Deutschland leider noch nicht erlaubt.

In Deutschland ist bis jetzt für Homosexuelle nur die eingetragene Lebenspartnerschaft drin.

Was aber sozial-, standes- und steuerrechtlich auf das selbe hinausläuft.

0

Was möchtest Du wissen?