Heiraten, Familie gründen?

12 Antworten

Solche Gedanken bringt die Liebe häufig mit sich.

Ob dieser Gedanke Bestand hat im Laufe der Beziehung - das wird die Zeit zeigen.

Einfach gemeinsam Schritt für Schritt gehen. Wenn man es sich irgendwann konstant finanziell selbst leisten kann, dann könnte man zusammenziehen.... Und durch den gemeinsamen Alltag lernt man einander (und sich selbst) noch besser kennen. Und vielleicht wird der gemeinsame Wunsch einer Ehe und vielleicht auch der gemeinsame Wunsch von gemeinsamen Kindern mit der Zeit heranreifen.

theoretisch ja, praktisch nicht so, deswegen erstmal zusammen leben um zu sehen ob man wirklich passt, aber auch das ist noch keine Garantie, es gab Paare die jahrelang zusammen gelebt und dann geheiratet haben (also nicht die Katze im Sack gekauft) und innerhalb eines Jahres haben sich scheiden lassen.

Heutzutage wohl schon nicht mehr.

Aber warum Normal sein.

Du bist du und damit Original.

Werde nicht zu einem Massenprodukt das sich nicht mehr von den Anderen Unterscheiden lässt.

Sicher Massenware ist einfacher zu handhaben,

Alles gleich.

Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass er genau so denkt wie du.

2

ja...

0

Was möchtest Du wissen?