Heirat mit Moslem?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schwierig. Ich kann deine Situation aber auch deine ZWeifel sehr gut verstehen.

Beim Lesen ist mir ehrlich gesagt direkt aufgefallen, wie schnell das bei euch alles ging. Die Zeit in der ihr euch kennt ist nicht gerade lang und dann hatte er zwischendurch schon eine andere und ihr hattet zwei Monate keinen Kontakt.

Ganz ehrlich. Für eine Heirat wäre mir das, egal mit wem, viel zu schnell. Und nur heiraten, damit er nach Deutschland kann? Ich weiß nicht. Gerade am Anfang und bei so einer aufregenden Situation ist man schnell euphorisch, bereut seine Entscheidung aber später.
Ich kann aber deine Gefühle nicht ausschalten und kann seine Absichten natürlich nicht wissen.

Nichtsdesto trotz rate ich dir, dass du dir Zeit lässt. Handle nicht überstürzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der versucht halt das schöne mit denn nützlichen zu verbinden.

Lass die Finger von solchen Typen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hoffnung38
22.08.2016, 19:24

Ich habe den Fehler vor 20 Jahren gemacht liebe macht blind. 

Wenn du wirklich an die Ehe glaubst und mit dein Partner alt werden willst Finger weg bleib bei deiner Mentalität/Religion glaub mir ist besser.

0

Was möchtest Du wissen?