Heimweh oder mehr?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, ich glaube, dass deine Beschwerden nicht nur ,, Heimweh" sind, sondern, dass der Job für dich nicht richtig ist. Zwei kleine Kinder zu betreuen ist nicht einfach und oft sehr anstrengend. Wenn du von Natur aus   kinderlieb bist, dann würdest du das aber sehr gerne machen und dann wärest du den ganzen Tag so abgelenkt, dass du für Heimweh kaum Zeit hättest.

Bestimmt hast du dir das alles anders vorgestellt und nun bist du total überfordert. Das kannst du auf Dauer nicht aushalten, denn du siehst ja, dass du immer mehr Probleme bekommst. Ich würde dir raten, nach Hause zu fahren. Das ist für dich besser, aber auch vor allem für die Kinder, denn sie können nicht verstehen, dass du genervt bist und es dir nicht gut geht. Ihnen geht es dann ja auch nicht gut . Deshalb solltest du auch zum Wohl der Kinder verantwortungsbewusst entscheiden.

Du selber kannst nicht dafür und brauchst dich auch nicht zu schämen. Du hast es versucht, aber die Erfahrung hat dich nun gelehrt, dass du im Thema Job, eine andere Richtung einschlagen musst.

Fahre nach Hause und erhole dich dann zuerst einmal. Welchen Job du danach machst, kannst du dir dann in Ruhe überlegen. Ich wünsche dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flunky
11.09.2016, 10:36

Ich bin von Natur aus eigentlich sehr kinderlieb. Ich hab oft Baby gesittet und war auch mit sehr kleinen Kindern weg, also nicht nur 1-2h Betreuung, sondern wirklich lange.
Darum wundert mich auch sehr, wie wenig mich die Kinder hier kümmern.
Die Eltern hier meinen auch, ich gehe mit den Kindern gut um, weil ich erwähnt hab, dass ich eben nicht das Gefühl hab und es schlecht für die Kinder ist.
Aber danke für deine Antwort.
Wahrscheinlich werde ich Heim gehen, aber an Wochenende geht es mir jetzt eben eher gut. Darum wart ich noch Montag/Dienstag ab, bis ich mich endgültig entscheide.

0

Ich würde dir empfehlen heim zu fahren, denn du hast wahrscheinlich noch ziemlich Heimweh. Ich selbst bekomme auch schnell Heimweh und dazu immer starke Bauchschmerzen, einfach weil ich mich selbst dazu bringe und zu viel darüber nachdenke..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flunky
11.09.2016, 07:54

Du würdest also von Heimweh sprechen?
Weil eigentlich würde ich mittlerweile gerne rumreisen und das Land erkunden. Heimweh sollte doch mit der Zeit auch weg gehen.

0
Kommentar von MxrinaFxshion33
11.09.2016, 12:13

Genau. Das mit dem Heimweh ist von Mensch zu Mensch anders, mich würde dieses Heimweh, was ich bei dir vermute, bis zur Abfahrt quälen. Aber wenn es dir wirklich wichtig ist, ich mein' du wirst ja keine bleibenden Schäden davon tragen, dann warte noch etwas ab bevor du handelst.

0

Was möchtest Du wissen?