Heimweh auf klassenfahrt und schnarchende Freundin was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Augen zu und durch, Versuch das positiv zu sehen und die Tage zu zählen das klappt ganz gut. Nimm dir Bilder von deinen Eltern zum Beispiel mit und telefonier abends mal mit denen wenn sie dir eine gute Nacht wünschen dann fühlst du dich bestimmt besser, ein Kuscheltier oder gemütliches Kissen kann auch helfen und gegen das Schnarchen vielleicht Musik zum einschlafen oder Ohrstöpsel, du schaffst das schon :)

Ob du willst, oder nicht, Klassenfahrten werden immer schöne Ereignisse, an die man gern zurückdenkt. Auch wenn das ein oder andere Detail nicht so wahr, wie man es wollte.

Insofern kann ich dir nur raten, darüber hinwegzusehen und die Zeit zu genießen, so gut du kannst. Ich hatte insgesamt drei Klassenfahrten (6te, 7te und 10te Klasse) und denke an alle mit sehr positiven Gefühlen zurück. So wird's dir irgendwann auch mal gehen, also lass dir diese schöne Zeit nicht wegen einer schnarchenden Freundin durch die Lappen gehen. :)

bei mir war mein klassenfahrt such schlimm ist auch nicht lange her falls du nicht pennen kannst weck sie leicht auf und sag ich kann nicht wegen deiner geschnarche schlafen.

Och komm. Das sind doch nur drei Tage. Denk einfach nicht so stark darüber nach.

Nimm dir einfach Ohrstöpsel mit. :D

Was möchtest Du wissen?