Heimlicher Untermieter im Keller?

9 Antworten

Einfach dir Wahrheit sagen. Du machst doch nichts verbotenes oder "wohnst" wirklich im Keller. Du bist ein ordentliches Mitglied der Hausgemeinschafft, also keine Angst.

wo ist das problem,sag ihr halt das du ihn als hobbykeller nutzt und deshalb oft abends unten bist und den schlauen nachbarn mit dazu

Die Vermieterin muss beweisen, dass ihr einen Untermieter habt. Nicht ihr müsst nachweisen, keinen zu haben.

Rohrbruch kein Bad - hochschwanger mit Kleinkind - in Wohnung bleiben?

Guten Abend liebe Gemeinde,

Eine wichtige Frage, die ich durch eigene Recherchen nicht beantworten konnte.

Das kann doch nicht so richtig sein, dass wir in der Wohnung verbleiben? Welche Rechte haben wir ?

Ich bin hochschwanger und unser Sohn ist bald 3 Jahre jung.

Die Fakten:

  • wir wohnen zur Miete in kleiner 3 Zimmer Wohnung im EG
  • Rohrbruch im Badezimmer - Vermieterin reagiert sofort, schaltet Fachkräfte ein
  • alles aus dem Bad wurde entfernt, inklusive Estricht, Fliesen, Rohre
  • provisorische Toilette, nur benutzbar wenn Handwerker nicht anwesend
  • Handwerker ca. von 8 - 16 Uhr bei uns.
  • in den Nachbarräumen, Kinder- und Wohnzimmer, Schimmel an den Wänden- wurde beseitigt (Putz abgeklopt, mit Wasserstoffperloxyd eingesprüht)
  • Trockengerät steht im Bad - mit Schläuchen zu Kinder- und Wohnzimmer, wo die (ehemals) schimmelbefallenen Wände mit Folie abgeklebt wurden und die Schläuche reingeschoben wurden, um die Wände zu trocknen
  • Türen können wegen der Schläuche nicht mehr geschlossen werden, Gerät sehr laut
  • Habe unterschrieben das Gerät nicht ausschalten zu dürfen ( machen wir auch nicht)
  • Bad gefährlich für Kleinkind - (größere) Löcher im Boden (EG zum Keller), Metall aus der Wand, lose und spitze Steine/Kanten, das Trocknungsgerät mit Lüfter (Finger passen durch die Gitter) und Werkzeug der Handwerker
  • Sohn hat ein offenes Bett (Zimmer direkt neben Bad), für alle Zimmertüren gibt es keine Schlüssel
  • ganzer Tagesablauf nach 3 Jahren Routine plötzlich ungeplant, Junge wird frustriert, haut plötzlich, spürt Stress (ich auch)
  • wenn Handwerker da, keine Mitttagsschlafgelegenheit
  • bisher mit Lärm verbunden und viel Dreck und Staub
  • alle Räume führen durchs bzw am Kriesengebiet vorbei - wenn die Handwerker da sind muss ich -zudem ganz anders als bisher- meinen Jungen auf Schritt und Tritt im Auge behalten, ständig verbieten und schimpfen. Ganz schlimm.
  • Staub und weiß ich nicht was in allen Zimmern..
  • Ich huste sehr viel wenn ich da Heim bin - allerdings seit ca einem Jahr- seitdem die Wände offen sind jedoch wesentlich doller (inkl. hohes Fieber einige Tage)
  • Die Böden und Wände in Wohn- und Kinderzimmer sind auch betroffen und müssen auch noch erneuert werden
  • 5 Wochen Prognose nur fürs Bad - wobei z.Z. kein Trocknungsgerät dort arbeitet ?!
  • Vermieterin und sogar Handwerker tauchen unangemeldet bei mir auf obwohl Handwerker um Terminabsprache gebeten. Bei Vermieterin unsicher, da sie ein paar Straßen weiter wohnt bzw. Familie von Ihr direkt nebenan..

Meine Eltern wohnen ein paar Häuser weiter, wir stehen aber nicht im Guten mit Ihnen. Ich fahre zum duschen 2h je Strecke! Bus/Bahn (Hochschwanger, mit Kleinkind) zu anderen Verwandten. Mein Mann ist Zimmerer und muss täglich duschen.

Was tun? (Wir sind nicht im Mieterschutzbund, Kontakt zur Vermieterin ok, wir kennen uns kaum) Vielen Dank für Hilfe!

...zur Frage

Darf ich kurzzeutig als Untermieter mein auto innerhalb der Garage laufen lassen im Leerlauf?

Ich bin untermieter einer garage und hab mein auto laufen lassen ... Etwas später kam ein Bewohner des Hauses ich sollte das unterlassen. Wenn es nicht ausdrücklich im Mietvertrag steht ( es steht nur Paragraph 5 "Ölwechsel & Autopflege" sind zu unterlassen)

Wer kriegt da recht? Kann ich gekündigt werden wenn dies nicht schriftlich hinterlegt wurde?

...zur Frage

Welche kostengünstige Heizung in einem kleinen Kellerraum?

Hallo! Ich möchte in einem kleinen Kellerraum (ca. 12m2) eine Heizung einbauen. Herkömmliche Heizstrahler verbrauchen allerdings enorm viel Strom und außerdem habe ich nur eine Leitung für die Anspeisung dieses Zimmers - dh. wenn ich dann einen weiteren Verbraucher anstellen möchte führt es schnell zu einem knock out der Sicherung. Der Keller wird als Hobbyraum bzw. Musikzimmer genutzt. Nachträglicher Einbau einer Fußbodenheizung oder Gasheizung ist leider nicht möglich.

So nun meine Frage - wer kann mir einen Tipp geben - welche kostengünstige, energieeffiziente Möglichkeit gibt es für meinen Hobbyraum? Wer hat hier einen Tipp für mich Danke für Eure Inputs LG bestben

...zur Frage

Untermieter ohne Mietvertrag im möbliertem Zimmer kündigen?

Hallo zusammen,

ich bin Hauptmieterin A seit dem 01.10.16. Davor gab es einen Hauptmieter B in der WG welcher einfach abgehauen ist und davor den besagten Untermieter C ohne Absprache in die WG geholt hat. Da der alte Hauptmieter B einfach abgehauen ist und die Miete nicht mehr weitergeleitet bzw. bezahlt hat, hat Ihm die Vermieterin gekündigt. Der Untermieter C ist weiterhin da geblieben. Der Untermieter C hatte nur einen mündlichen Zwischenmietvertrag mit Hauptmieter B in einem möblierten Zimmer. Die Möbel gehören dem Hauptmieter B. Der Untermieter C will jetzt einen Untermietvertrag mit mir abschließen und ich will dass er bis ende November auszieht.

Wie ist die Rechtslage, was muss ich machen damit Untermieter C auszieht? Kündigung schreiben ? Befristeten Untermietvertag erstellen für ein möbliertes Zimmer (Die Möbel gehören ja eig. nicht mir aber auch nicht dem Untermieter C)? Zu den Möbeln würde ich sagen dass sie mir gehören sollten, da der Hauptmieter B mir über 1000€ Schuldet und mir viele Schulden und Unannehmlichkeiten hinterlassen hat....

Und selbst wenn ich den Untermieter C rechtlich ende November rausbekomme, was mache ich wenn er die Miete für November nicht zahlt oder einfach nicht ausziehen will?

Ich bin ziemlich verzweifelt und wäre dankbar für jede Hilfe...

Lg Lisa

...zur Frage

Mein vermieter schließt den keller ab, so dass ich nicht mehr meine Wäsche waschen kann?

hallo,

wohne zu untermieter und in meinen vertrag steht ausdrücklich dass ich die waschmaschine mitbenutzen kann. ich hatte ärger mit meiner vermieterin wegen der miete. nun hat sie den keller abgeschlossen so dass ich meine wäsche nicht mehr waschen kann. mein zimmerschlüssel passt und ich könnte die tür öffnen. weiß aber nicht ob ich das so darf. was soll ich jetzt machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?