Heimkinoanlag 5.1 bis 7.1?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi, ich benutze eine ONKYO TX-NR609, ist schon in die Jahre gekommen, aber hat 7.2. Also zweigetrennte Subwooferanlagen. Mittlerweile sind sie wohl bei 12xx.... (Fußlautsprecher - Deckenlautsprecher ... usw.) Zig Meter Kabel... Natürlich geht das mit dem Handy-Docking
Kannst ja alles mögliche anschließen, ob PC, BlueRay oder USB oder oder..., integriertes Internetradio ist schon drin...Schau einfach in Deine Geldbörse, dann siehst Du es am Besten. Natürlich auch TV SAT div. über HDMI

Hier gilt es zu entscheiden ob du ein komplettes Paket eines Herstellers haben möchtest oder ob du Receiver und Boxen separat kaufst.

Ich persönlich nutze ein Teufel Compact E400 5.1 Lautsprechersystem und einen Onkyo AV-Receiver TX-NR545 (bis 7.1-fähig, mit W-Lan und allerlei praktischen Funktionen)

Ich bin damit sehr zufrieden :-)

Naja es währe schön geil wenn ich zb den Laptop oder das Handy über BT darüber verbinden kann :)

0
@TomuJohanna2401

Das kriegt der onkyo-Receiver hin. Ist halt nicht ganz günstig (wobei eigentlich schon). Die genaue Bezeichnung lautet: Onkyo TX-NR545

0

Was möchtest Du wissen?