Heimkino Anlage brummt . benötige Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

solche Effekte sind sehr häufig auf fehlende oder schlechte Masseverbindungen zurückzuführen. Wie deine Geräte verbunden sind hast du leider nicht gesagt. Ohne Messgerät es schwierig, das heraus zu finden.

Deine Anlage darf nicht brummen, wenn die Verbindungsleitungen zum Fernseher entfernt sind ( an der Anlage). Wenn das so ist, dann sind entweder die Kabel defekt oder aber die Buchsen in der Anlage oder im Fernseher.

Manchmal hilft auch, einfach einen (nur einen) Netzstecker zu drehen.

Hört sich nach einem Fachmann an. Was könnte ich denn erden ? Also wie ich schon sagte alle Lautsprecher brummen.. sprich es liegt nicht an den Verbindungen Lautsprecher - Anlage. Ich versuche mal eine Aufnahme zu machen.

0
@Peterpanooo

an den Lautsprecherkabeln musst du nichts machen.

Bei Cinch-Steckern ist die Masse der äußere Ring. Bei Klinkensteckern ist es (von vorn gesehen) der letzte Ring und bei Scart-Steckern mehrere der Kontakte.

Klinkenstecker sind sehr anfällig gegen schlechten Kontakt.

Alle Leitungen fangen Störspannungen aus der Umgebung auf. Daher sollten Leitungen mit Netzspannungen nicht unbedingt mit Signalleitungen parallel zusammen verlegt werden.

Es gibt aber auch die Regel: den "letzten" Lautstärkeregler so weit wie möglich zurückdrehen und die Verstärkung den Vorstufen zu überlassen.

0

Hat deine Anlage ein lauter/leise dreh Rad? Wenn ja ist der auf 100%? Wenn ja ist das normal dann drehst du die Lautstärke der Anlage was runter aber die Lautstärke vom tv höher

Ja ne so leicht wirds mir dann nicht gemacht :/

0

Vielleicht ist dir ein Boxen Kabel beim drehen etwas raus gekommen, schließe einmal alle ab und dann wieder an. Wenn dies nicht geht könnte es sein, dass eine Endstufe in deinem Verstärker kaputt ist.

Hmm also mit Anschlüssen ist da nichts. Alles rum probiert. Ist aber auch unwahrscheinlich da ja alle boxen brummen.

0

@robbi12344 das ist Unsinn. Die Boxen sind sehr niederohmig ( 4 Ohm ? ) Da müssen schon fast direkte Verbindungen (Kurzschlüsse) zum 230V-netz bestehen.

0

Vielleicht hast du die Kabel von deiner Anlage mit vielen anderen nebeneinander liegen. Dann sorgt die Spannung der anderen Kabel dafür, dass ein klein wenig Strom in die Anlage gerät, auch wenn sie aus ist, was man dann als Brummen oder Summen wahrnimmt.

Geprüft.. trifft aber leider nicht zu

0

Ich wollte nochmal dazu schreiben das sich der Sound wie gewohnt auch gut anhört. Wenn das brummen übertönt wird versteht sich.

Was möchtest Du wissen?