Heimarbeit.de Erfahrungen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe damit gar keine Erfahrungen gemacht, aber ich habe (weil die Frage hier schon mal war) danach gegoogelt - und das würde ich dir auch empfehlen - da kriegst du echt 'ne Menge Input zu dieser Seite!

Ich kann vor dieser Seite nur eindringlich warnen!

Hatte mich selbst dort angemeldet und das erste, was mir bitter aufstieß: Die Lüge, daß man damit 100€ oder mehr im Monat verdienen kann, das stimmt absolut nicht, die Nachrichten und Kommentare, die man dort zu lesen bekommt, die angeblich von natürlichen Nutzern stammen sollen, sind fast alle gefaket. Man kommt niemals auf 100€ oder mehr im Monat, denn für die meisten Umfragen gibt es gerademal 1-4€ und das bei einem sehr hohen Aufwand. Dann das nächste: man sollte seine kompletten Daten angeben wie Adresse, Telefon-Nr., Beruf, Ausbildung, Nettoeinkommen, was man einkauft, Geburtsdatum, ledig oder verheiratet, wieviel Kinder, welches Alter, wieviel Stunden man arbeitet etc. etc. Wenn man mal bedenkt, was der Datenschutz dazu sagen würde und was die alles für private Verbraucherdaten damit abgreifen.... die wollen im Grunde nur EURE ganzen Daten und wer weiß, was die damit machen. Dann das nächste: man muss für fast alle Aufträge/Aufgaben irgendeine App runterladen, das hat man dann alles auf seinen Geräten, da verliert man schnell den Überblick (so kann die Industrie ihre Produkte natürlich auch an den Mann bringen...), dann soll man seine eignen privaten Einkäufe scannen (natürlich mit einer App, die man runterladen soll) und hochladen auf deren Server, oder man soll Konten bei Banken eröffnen, um - natürlich - eine App zu testen. Und das ist längst nicht alles aber mir hats gereicht, das ist schon ein sehr dreistes unseriöses Unterfangen, ich rate dringend davon ab. Denn ob man die eingegebenen Daten wieder löschen kann oder was damit WIRKLICH passiert, weiß man nicht, was man jedoch weiß: das Löschen von Daten im Internet ist generell schwierig und undurchsichtig! Daß die dazu noch Namen wie "Verbraucherschutz.de" oder dergleichen benutzen, ist schon hochkriminell!

Finger weg von dieser Seite!

Ist zwar schon länger her die Frage aber da ich jetzt auch über die Seite von Heimarbeit.de gestolpert bin, sag ich einmal kurz was dazu. Dort wird auch Werbung für bezahlte Umfragen gemacht und von "Usern" total in den Himmel gelobt. Von mehreren 100€ verdienst bei nicht intensiven betreiben ist da die Rede. Da ich selber bei solchen Umfragen Portalen seit einigen Wochen angemeldet bin und auch solche Umfragen ausfülle, habe ich dort mal einen Kommentar abgegeben, das das schlichtweg falsch ist. Sagen wir 10 - 20 € im Monat und auch das nicht lange, weil der Aufwand dafür einfach viel zu hoch ist. Natürlich wurde mein Kommentar nach gut einer Woche gelöscht^^. Hätte dem Betreiber ja sicherlich ein paar Einnahmen gekostet. Also für mich gilt, Vorsicht vor dieser Seite. Wie so viele dieser Art gibt es da nur Halbwissen und man wird gelockt mit falschen Versprechungen.

Ja, ist auch eine gute Seite und du findest dort viele gute Anregungen. Für bezahlte Umfragen gibt es aber noch viel mehr Anbieter, Befragungsplatz wird dir da z.B. weiterhelfen.

Darüber hinaus solltes du langfristig einfach mal eigene Ideen umsetzen....es gibt so viele Möglichkeiten nebenbei etwas Geld zu verdienen....und wenn du mehrere Kanäle nutzt, kann da einiges zusammen kommen!

was meinst du denn für kanäle?

0

Habe dort viele gute Tipps gefunden und auch einen Nebenjob für 2 Monate.

Was möchtest Du wissen?