Heilige Schriften im Hindu?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten



Du bist ja "lustig"! Was wolltest du denn eigentlich?

Mit den Informationen kannst du eine ganze Doppelstunde füllen. Wer sagt denn, dass du da einfach irgendetwas auflisten sollst?

Hast du dir überhaupt die "Mühe" gemacht, das einmal zu lesen? Da ist zu jeder der zahlreichen Schiften die Bedeutung aufgeführt. 

Das müsstest du halt jeweils kurz mit eigenen Worten zusammenfassen. 

Du kannst nicht erwarten, dass hier jemand soviel Langeweile hat, dass er deine gesamte Hausaufgabe erledigt. Dafür würde der Platz hier nicht ausreichen. Und zweitens - wenn du das sprachlich  nicht selbst schaffst, dann merkt doch jeder Lehrer, dass dein Text nicht von dir kommt.

Trau dir doch einfach mal etwas zu. Ist doch auch spannend, sich ein Thema zu erarbeiten, von dem man nicht viel weiß!

Mach dir ein Konzept, das ist doch dank Computer nicht so schwierig. da kannst du hin_und herschieben, löschen, ergänzen wie du möchtest.

Liste die verschiedenen Schriften auf, schreib dazu ganz kurz deren Bedeutung und am Ende brauchst du das ganze nur noch sprachlich miteinander zu verbinden, damit sich dein Referat nicht anhört, wie eine Nachrichtenansage.

Du kannst auch einfach den ganzen Text kopieren und dann rauslöschen, was du nicht brauchst, das geht am schnellsten. Dann musst du nur noch übersetzen, dadurch musst du eigene Worte benutzen, deine Lehrer werden das zu schätzen wissen.

Also sei ein bisschen optimistisch, trau dir etwas zu, du kannst viel mehr als du denkst. Dazu ist Schule doch da. Damit man seine Fähigkeiten ausbaut, weiterentwickelt oder ganz neue entdeckt.. Wenn du das alles schon könntest, dann brauchtest du ja keine Schule mehr.


Sorry, ist in die falsche Kategorie gerutscht, ist natürlich eine Antwort auf deinen Kommentar!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Noxchi95
22.01.2017, 10:24

Ich hab NIEMALS gesagt das das jmd hier für mich machen soll niemals!! Ich wollte doch nur paar Ideen damit meine 15 min die ich nutzen darf (es dürfen +- 5 min sein) schön umwandle. Ich kann das alles in eigene worte fassen und auch sprachlich gut zusammenfassen aber es ist doch langweilig wenn ich alle Schriften einmal kurz aufliste kurz über deren entstehung und bedeutung erzähle und dann fertig bin. Das ist einfach langweilig. Deshalb habe ich hier ja auch gefragt ob jmd eine Idee hat was ich noch so einbringen könnte weil schau mal....Ich hab 15 min natührlich bräuchte ich 2 stunden um alles einmal aufzuzählen und dann noch zu erklären und das alles aber das soll ich eben nicht machen....ich werd dann so in etwa sagen ja die Schriften sind in 2 Gruppen unterteil: die shrutis und smritis. Zu den shrutis gehören die veden und die bestehen nochmla aus 4 Sammlungen.... die werde ich dann aufzählen aber nicht sagen um was es in den einzelnen veden geht und dann erklär ich noch paar andere und bin dann nach vllt 10 min fertig aber da wollte ich noch gerne was anderes machen damit mein ''part'' auch schön wird

0

Wann, wo, wie, von wem, und ob man es spricht. Wie es aussieht (also ein Bild) vielleicht kannst du ja die einzelnen Buchstaben auflisten (also von A-Z und wie sie in der Schrift aussehen) dann kann jeder versuchen seinen Namen zu schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Noxchi95
20.01.2017, 20:48

Super Danke :)

0

Also die Arbeit musst du schon selbst machen, das kann dir niemand abnehmen.

Aber hier findest du einen umfassenden Überblick, kannst dir die für dich wichtigen Informationen rausfiltern:

http://www.stephen-knapp.com/complete\_review\_of\_vedic\_literature.htm

Das ist in englisch (es gibt leider nichts ähnlich umfassendes und übersichtliches in deutsch), aber ich nehme mal an, dass du über die Grundschule hinaus bist :-) Und notfalls kannst du dir das ja online übersetzen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Noxchi95
21.01.2017, 14:57

Ich will das ja auch selber machen aber was soll ich denn noch einbringen weil es sonst stink langweilig ist wenn ich alle schrifte ienmal kurz aufzähle was die bedeuzten und so weiter auserdem würde das referat dann nur 5 min dauern

0

Was möchtest Du wissen?