Heilfasten - wie abführen,wenn keine Glaubersalze etc. zur Verfügung stehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, wenn Du richtig fasten willst ist ein abführen unbedingt notwendig, da sonst zuviele Giftstoffe aus dem Darm resorbiert werden. Das führt in der Regel zu starken Kopfschmerzen und Unwohlsein. Wenn Du kein Glaubersalz bekommst empfehle ich Dir mit Hilfe eines Klistiers oder Irrigators Wasser in den After und Dickdarm zu spülen. Diese Materialien wirst Du sicher auch in Agypten bekommen. LG Manfred

Ich würde einfach morgens auf nüchternen Magen ein Glas kaltes Wasser trinken, das regt den Darm auch an

du musst nicht unbedingt abführen ...

das dient nur dazu, dass sich im magen nichts mehr befindet - damit kein oder nicht so leicht "hunger" gefühl entsteht ...

geht auch ohne abführen ;)

Was möchtest Du wissen?