Heilerziehungspfleger Ausbildung schwierig?

6 Antworten

Ich befinde mich grad mitten in der Ausbildung zum HEP und habe im Dezember diesen Jahres meine Abschlussprüfungen... Ich selber bin nicht auf den Kopf gefallen und sehr wissbegierig- aber noch nie zuvor bin ich so an meine Grenzen gestoßen wie in der Ausbildung jetzt... Ich muss dazu sagen, dass er bei mir eine schulische Ausbildung ist und ich nebenbei an den Wochenenden durchgängig arbeiten gehe (seit knapp 5 Jahren in einem Wohnheim für schwerstmehrfach Behinderten). Ich habe einen Realschulabschluss und die eine Ausbildung zum Familienpfleger an der medizinischen Akademie gemacht... Die Ausbildung zum HEP hat es wirklich in sich und man muss sich bewusst sein, dass das Lernen innerhalb der Ausbildung JEDEN TAG an erster Stelle steht! Du hast Unterrichtsfächer wie Psychologie, Pathologie, Anatomie, Sprecherziehung, Pädagogik, Methodik, Pflege, Rechtskunde, Sozialkunde, Deutsch, Englisch Literatur- u Medien, Informatik, Musikerziehung, Kunst, Bewegungserziehung, Philosophie und andere... Du musst dich die gesamten 3 Jahre wirklich dahinter hängen- sonst schaffst du es nicht... Wir haben mit 30 Schülern angefangen und sind mittlerweile nur noch 20... Falls du noch Fragen hast, kontakiere mich einfach;)

Wie lange hattest du Schule während der Ausbildung?

0

Hallo erstmal... Also um eins mal klar zu stellen.... ich habe meine Ausbildung zur Hep jetzt so gut wie fertig... und bin nicht einmal während der ganzen Zeit überfordert gewesen. Im gegenteil... ich bin so unterfordert das ich gerade dringend darüber nachdenke studieren zu gehen, um überhaupt nochmal was zu lernen und mich weiter zu bilden. Das liegt allerdings wahrscheinlich auch daran, das ich vorher die Ausbildung zur Sozialassistentin gemacht habe... Das kann also sehr hilfreich sein... Soweit ich weis ist ein Hauptschulabschluß auch nicht ausreichend für die Ausbildung.. so ist es jedenfalls bei uns...!

Ist machbar. Kenn eine, dies genauso gemacht hat. Musst halt immer mitlernen. Aber das ist ja im Endeffekt überall so :)

Was ist Vor - und Nachteile einer schulischen Ausbildung?

Mach jetzt nach den Ferien eine Ausbildung als Sozialhelfer

...zur Frage

Heilerziehungspfleger/in Ausbildung etc?

Guten Tag, ich wollte mal Fragen ob die Ausbildung zum Heilerziehungspfleger/in eine schulische Ausbildung ist, oder ob man auch Praktikum machen muss. Bekommt man bei dieser Ausbildung Geld? Welchen Schulabschluss muss man haben? Auf welche Fächer wird besonders geachtet? Ist die Ausbildung schwer?

Danke

...zur Frage

Ausbildung zum Heilerziehungspfleger mit 2 Jahren FSJ?

Hallo,

ich wollte mich mal erkundigen, ob man statt dem Sozialassistenten in Hessen auch 2 Jahre FSJ machen kann und trotzdem zur Ausbildung zum Heilerziehungspfleger zugelassen wird? Ich mache bereits seit einem Jahr ein Jahrespraktikum, und möchte jetzt noch 2 Jahre FSJ machen und dann die Ausbildung zum Heilerziehungspfleger beginnen... ;-)

Danke schon mal.

...zur Frage

Gesundheitszeugnis beim Praktikum!?

Hi Leute

Ich bin 13 Jahre und will in der 9 Klasse Schülerpraktikum im Helios Klinikum machen.(bin 8.Klasse)

Ich habe von meiner Lehrerin gehört das ich ein Gesundheitszeugniss haben muss

Meine Fragen sind:

1.Wo bekomme ich den her?

2.Wie viel kostet er Normal?

3.Was macht man da?

4.muss ich ihn selber Bezahlen oder Bezahlt die Schule/Krankenversicherung das?

Danke!

...zur Frage

umschulung von altenpfleger zum heilerziehungspfleger

Hallo! Ich bin examinierter Altenpfleger (komme aus mönchengladbach nrw) und kann auf Grund der mobus kienböck krankheit (minderdurchblutung des Mondbein knochens und absterben dessen und schon 2 op s)diesen job auf arzt ratens nicht mehr ausüben. ..ich würde gerne eine umschulung zum heilerziehungspfleger machen, da ich in diesen job schon praktikas gemacht habe und ich den als 2 bester job nach altenpfleger ansehe...ich habe eine 2 jährige abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfter sozialhelfer und eine abgeschlossene 3 jahrige Ausbildung als examinierter altenpfleger. ..weiterhin viel berufserfahrung in der pflege und betreuung mit menschen...meine frage ist...besteht eine Möglichkeit eine umschulung zum heilerziehungspfleger zu machen? Wie lange dauert diese? Wie ist die gehalts forderung gefördert? Vielleicht könnt ihr mir Tips geben und moglichkeiten sagen damit dies geht... vielen dank in vorraus...lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?