Heilen sich Nerven am Gesicht wenn Sie kaputt oder unterbrochen durn einen Schlag worden sind?

1 Antwort

Kann man nicht verallgemeinern. Prinzipiell haben die Anteile des peripheren Nervensystems gewisse Möglichkeiten zur Regenerierung. In deinem speziellen Fall scheint ein Ast des N. trigeminus, dem fünften Hirnnerven betroffen zu sein. Das wären nach der Lokalisation deiner Symptome wohl die Äste des Nervus maxillaris.

So viel zur Anatomie, damit du eine grobe Vorstellung hast, was dort betroffen ist.

Dein Zahnarzt hat dir bereits die richtige Antwort gegeben: Ob die Schäden reversibel sind, lässt sich nicht ohne weiteres sagen. Ich denke es ist wichtig, dass du dies ordentlich dokumentieren lässt, zwecks weiteren gerichtlichen Vorgehens gegen den Verursacher.

Nerven sichtbar?

Hallo Ich möchte gerne an beiden Ohren ein Piercing auf der Höhe wo beim Bild das Scapha angezeigt ist. Meine Sorge ist der Nerv der über das Gesicht zur Lippe verläuft, trifft man ihn kann das halbe Gesicht gelähmt werden. Ich möchte gerne wissen ob man Nerven sieht wenn man das Ohr durchleuchten würde, schpn nur aus Neugierde. Und die andere Frage ist ob jemand weiss wo genau dieser Nerv überhaupt verläuft und ob ich mir überhaupt Gedanken zu machen brauche. Ich habe von den Arbeitszeiten nicht die Möglichkeit schon wieder zu einem Piercer zu gehen und dort nachzufrage wie sie vorgehen. Und eigentlich habe ich auch keine grosse Lust darauf mehrmals dorthin zu gehen, zwei Mal ist mehr als genug angesichts der Tatsache dass jeder Löcher stechen kann und jeder an die notwendigen sterilen Materialien kommt. Kann mich jemand aufklären?

...zur Frage

Gibt es Übersinnliches,andere Sinne oder Veranlagerungen? (ernste Frage-Beschreibung)

Hallo, ich hab da allgemein mal eine Sache die mich intressiert....Glaubt bzw wisst ihr ob es Übersinnliches gibt?Oder weitere Sinne des Menschen oder Veranlagerung zu Intuition? Es heißt ja dass der Mensch nur einen kleinen Teil seines Gehirns wirklich nutzt...Es gibt ja viele Menschen,die schonmal ein Dejá vu hatten....Ich selbst habe sowas auch sehr sehr häufig,dann ist das eine Situation von der man sagt,dass das gleiche so exakt schoneinmal abgelaufen ist oder das man es geträumt hat....Ich kann dann zwar nicht sagen was als nächstes geschieht aber wenn es dann passiert kommt es mir sehr vertraut vor...eine andere Situation ist außerdem eine gewisse Intuition die nicht von Wissen oder Informationen kommt sondern eher von meinem Gefühl her ausgehen...als ich 13 war zum beispiel saßen meine eltern mit mir und meinem bruder in der küche und sagten dass sie uns etwas sagen wollten...ich habe dann gesagt dass sich unser onkel von unserer tante scheiden lassen wird,und genau das war es was sie sagen wollten...ich habe allerdings vorher noch nie einen verdacht darauf gezogen,dass so etwas mal passieren wird....oder auch wenn haustiere sterben oder jemand etwas wichtiges sagen wird....irgentwie merke ich das....Ich bin nicht verrückt haha keine Sorge,das ich hier keine superkräfte habe ist klar aber mich würde wirklich mal intressieren ob es so etwas geben kann,woher es kommt und warum es nicht alle menschen haben?

...zur Frage

Nerven-Tics

Ich habe seit etwa einem Jahr in der Art Nerven-Tics wie beim Tourette-Syndrom. Da ich diese Tics aber "nur" ein- bis zweimal am Tag habe, würde ich gerne wissen: Was kann das sein??

...zur Frage

Nerven im Ohr?! Helix Piercing stehen lassen

Hallo ihr Lieben!

Ich bin mir sicher das diese Frage schon 10000 mal gestellt wurde aber ich wills einfach genau wissen. Ich möchte mir gerne ein Helix Piercing stechen lassen aber man hört überall die Sache mit den Nerven im Ohr und dass, das Gesicht gelähmt werden könnte wenn dieser Nerv getroffen wird. Andere meinen aber das es im Ohr direkt keine Nerven gibt und dass, das nur Quatsch sei (Hab auch schon nach Bildern gegooglet) Jetzt möchte ich endlich klar und eindeutig wissen: Stimmt das mit den Nerven ihm Ohr oder nicht?! Bitte schreibt nur eine Antwort wenn ihr euch dabei ganz sicher seit ansonsten steh ich wieder am Anfang!

Liebe Grüße

...zur Frage

Zahnarzt spritzte direkt in den Nerv.. Was passiert jetzt?

Hallo,
Habe heute einen Zahn gezogen bekommen bei meinem chef (arbeite als ZFA)  und bin noch in der ausbildung.

Nun war sie extraktion am 37 d.h. Links unten hinten der letzte zahn vor dem Weisheitszahn.. Und als mein chef dann am betäuben war.. Traf er direkt den nerv.. Er ist einer der qualifizierendsten Zahnärzte die es gibt und er macht seine arbeit echt gut.. Er hat auch total geschockt reagiert und meinte das das das erste mal war..

Ich spürte einen starken elektrischen schlag und dann riss es meinen kopf von rechts nach links mit voller wucht.. Und danach war ich erstmal eine minute ca. Komplett weg..

Nun meine frage..

Hat das auswirkungen? Da die wange immer noch taub ist jetzt? Wie lange könnte das noch dauern?

...zur Frage

Muskeln zittern bei geringer belastung?

Wenn ich mein arm ausstrecke um jmd was auf meinem handy zu zeigen, fängt manchmal mein arm richtug extrem an zu zucken. Es komtm auch oft vor, dass mein rechter arm, wenn ich mir damit ein glas wasser einschenke, richtig anfängt zu zittern, sodass ich dann die hälfte verschütte. Dann muss ich meinen rechten arm mit dem linken "festhalten" bzw meinen rechten arm locker lassen bzw auf dem tisch "ablegen" und enstpannen. Zucken ist vielleicht der falsche ausdruck. Es ist eher ein nachgeben des arms und wenn ich dann halt automatisch versuche entgegenzuwirken zittert das eben. Könnt ihr mir da helfen. Termin beim neuroligen hab ich dank des deutschen systems erst im dezember

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?