Hei Leute Mein Freund hat heute Geburtstag und will kiffen. Ich habe aber selber noch nie gekifft. Ich habe schreckliche Angst das ich mich übergeben muss.?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das kann durchaus passieren. Ich kenne aber erst eine bei der das passiert ist. Außerdem merkst du beim ersten Mal meist eh nichts :-) ich bin mal ehrlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sasacool2001
09.10.2015, 09:44

Also hat sie nur einen Zug genommen und sich dann übergeben?

0
Kommentar von rainbowunicoorn
09.10.2015, 09:44

Nein die hat sehr viel gezogen

0

Ja wenn du dir selbst so eine Panik machst, lass es. Dir sagt bestimmt auch der Begriff "placebo". Wenn du also dir einredest, dass du dich übergeben wirst, dann ist es sehr wahrscheinlich das die auch übel wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir raten es zu lassen. Habe persönlich eine schlechte Erfahrung mit so einem "Freund" gemacht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sasacool2001
09.10.2015, 09:51

Welche Erfahrung denn?

0

Dann mach doch diesen Blödsinn einfach nicht mit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von Gras muss man sich nicht übergeben, höchstens vom Tabak.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Freund hat heute Geburtstag und will kiffen

Dann soll doch auch nur er kiffen.

Wenn du so Angst davor hast, dann lass es doch bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann lass es doch einfach bleiben und das Problem ist gelöst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss nicht alles tun, was der Freund tut.
Stärke zeigt sich oftmals darin einen eigenen Willen zu haben und zu behaupten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hahahaha wieso sollst du dich übergeben? xD
nimm erst 4 schwünge und dann metkst ob mo kannsr oder obs reicht ^_^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?