hehlerei, mein sohn (17) wurde angeklagt, was kann passieren? strafe?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, hört sich für mich glaubwürdig an – wenns dem Richter ähnlich geht, dann wird das gar nix mt Strafe, ansonsten klarer Fall von Sozialstunden.

Ich denke nicht, dass beim ersten mal was passiert. Aber: Alles kann, nix muss. Nicht umsonst heisst es in dem alten Sprichwort: "Vor gericht und auf hoher See sind wir alle in Gottes Hand". Ich wünsche euch auf alle fälle viel Glück.

Wenn er sich bis jetzt hat nichts zu schulden kommen lassen wird er wohl mit einem blauen Auge davon kommen... Viel Glück und alles gute...

danke was man alles mit kids mit macht

0

Was möchtest Du wissen?