Heftige Grafikfehler bei GTA 5. Ist der Datenträger zu sehr überlastet?

7 Antworten

Hi,

hört sich für mich so an, als ob die CPU und damit auch die GPU zu heiß werden. Wird die Hitze nicht schnell genug abtransportiert, so erfolgen Grafikfehler, Bildhänger oder Abstürze.

- schaue doch mal in die Ereignisanzeige unter Windows-Protokolle, was dort nach dem Crash angezeigt wird

- mal mit dem Tool Speccy oder SpeedFan die Temps der CPU/GPU beim zocken auslesen und hier posten (sollten nicht heißer als 80°C werden)

- Seitenwand vom PC entfernen und dann mal das Game zocken, treten die Fehler nicht mehr auf, war es ein Hitzestau (zusätzliche Lüfter einbauen oder ersetzen)

- eventuell ist auch der aktualisierte Grafik-Treiber der HD 4600 schuld (eigentlich würde sich das dann aber anders auswirken), www.intel.de einen anderen mal holen

- mal unter Windows-Update schauen, welche Treiber vor kurzem automatisch ausgetauscht wurden

- Auflösung mal nach unten regeln, da die GPU für GTA5 nicht geeignet ist (entspricht nicht mal den Mindest-Systemanforderungen)

- Virenscanner mal deaktivieren und beobachten was beim zocken passiert

- Malwarebytes mal ausführen (Scan auf Viren)

- HDD mal mit dem Tool CrystalDiskInfo nach der Gesundheit schauen

Hinweis: Das Setup kommt mit einigen Adware-Komponenten. Wir empfehlen Ihnen, während der Installation alle mitgelieferten Software-Komponenten zu deaktivieren. Noch besser ist es aber, wenn Sie gleich zur portablen Version der Freeware greifen.

Gruß

Ich verstehe manchmal die User nicht.

https://www.gutefrage.net/frage/billige-grafikkarte-fuer-battlefield-4-und-gta-5?foundIn=user-profile-question-listing#commentForm_156902113_parent_91049513

Nicht viel Geld im Haus, aber überhöhte Preise für einen Office-PC ausgeben und dann sich in den Games mit Problemen rum schlagen.

Monitore gibt es ab 100€ und hätten auch voll ausgereicht. Deine gekaufte Konfig hätte man auch für weit unter 600€ inkl. OS und Monitor bekommen können.

Kaufe Dir eine ~150€ Grafikkarte und dann sollte das Game keine Probleme auf einen Windows7-PC haben.

Dein Problem wird allerdings sein:

- das Du eventuell noch ein stärkeres Netzteil für die neue Graka benötigst (meistens sind in den Fertig-Teilen nur Netzteil eingebaut die das jetzige System mit genug Strom und PCIe-Anschlüssen versorgen kann)

- ob die neue Graka auch vom Platz her reinpassen wird (nachmessen ist angesagt)

- ob die jetzige Kühlung im System auch für einen Nachbrenner wie die R9-Grakas ausreicht

Win10 ist auch in der letzten Form nicht ausgereift und sollte erst in ~6 Monaten verwendet werden (nach dem großen Update von Windows, den Spiele- und den Graka-Herstellern).

Gruß

0

Deine "Kiste" ist für GTA V schlichtweg zu lahm,- ganz einfach! Dual Core und mickrige "möchte-gerne-Grafikkarte" sind nicht gerade die Voraussetzungen um das Game flüssig auch nur auf "High" zocken zu können.

Schwächere Intel Chips wie die Core-i-Modelle HD Graphics 3000, 4000 und 4600 sind GTA V leider nicht gewachsen! (Quelle: Notebookcheck.com )

Natürlich ist die APU ( in die CPU integrierter Grafik-Chip ) der Grund für das abk*cken. GPU - und somit auch die CPU - überhitzen nach einiger Zeit, die GPU taktet sich zuerst runter und wenn das nicht reicht um die Temperatur zu senken, hängt sich das Ding auf und stürzt dann ab.

...und die 80% RAM Auslastung kommen dadurch zu Stande, weil die APU keinen eigenen VRAM hat und stattdessen einen Teil vom Arbeitsspeicher nutzt.

Vielleicht mal Grafikeinstellungen und die Auflösung der Leistung des "PC´s" anpassen, könnte durchaus helfen,- aber "Low" und "Medium" sieht nicht nur Sch*isse aus,- es spielt sich auch so... :-)

...der i5-4460 ist ein Quad- und kein Dual Core :-)

0

Das liegt wahrscheinlich einfach an deinem System, also deinem PC.

2 Kern Prozessor und Intel HD 4600 sind nicht unbedingt das richtige für GTA V. Auch ich habe solche Grafikfehler mit einer GTX 970 des öfteren schon gehabt.

Das Spiel braucht nun mal ordentlich Leistung. Wenn das nicht alles schnell genug geht, dann kommt es nun mal auch dazu, dass einige Gebäude erst spät erscheinen und Texturen ebenfalls zu spät laden.

Dann musst du mal in die Einstellungen und die Grafik runterstellen. 

Außerdem kannst du noch übertakten, was hier aber meiner Meinung nach keinen Sinn ergibt. Das einfachste wäre eine neue Grafikkarte! Die ist erst einmal das wichtigste in deinem Fall.

Ups, ist natürlich kein Dual Core Prozessor, sondern ein Quad Core. Da habe ich mich verschrieben^^ Und die Texturen erscheinen nicht spät, sondern verschwinden obwohl sie schon da waren. Auch wenn ich mich für längere Zeit an einem Ort befinde laden die Texturen nicht.

0
@MrMarckai

Ich bin mir trotzdem ziemlich sicher, dass das an deinem System liegt.

Wie gesagt hat GTA V nun mal hohe Ansprüche, und das mit einer Intel HD 4600 dann nicht alles glatt läuft, ist dann kein Wunder.

0

Diensthost: Windows Sicherung überlastet meinen Datenträger die ganze Zeit, sodass der Computer 24/7 hängt. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Diensthost: Lokales System?Zieht stark am Internet?

Ich bin grad im Taskmanager und bemerke warum mein Ping auf 3000 gestiegen ist! Der Diensthost beansprucht fast 100% meines Internets!!! Was macht der denn damit? Und wie kann ich das ausschalten? Und übrigens ich hab Windows 10

...zur Frage

Installieren Sie jetzt einen neuen Build von Windows?

'Dieser Build von Windows ist abgelaufen. Ihr PC wird im Abstand von einigen Stunden regelmäßig neu gestartet und kann nach einiger Zeit nicht mehr gestartet werden.'

Diese Information bekam ich vor einer halben Stunde auf meinem PC. Was soll ich machen oder runterziehen?

Informationen zum PC:

Habe Win 10

Windows 10 Home Insider Preview Build 10565

...zur Frage

GTA 5 (PC) Grafikfehler nach ca. 20 Minuten?

Hallo! Ich habe seit kurzem bei GTA 5 auf PC sehr komische Grafikfehler. Ungefähr die ersten 20 Minuten läuft das Spiel ganz normal und flüssig (niedrigste Einstellungen :D). Doch danach werden plötzlich Autos, Menschen oder sogar ganze Häuser durchsichtig, kurz danach wird es noch schlimmer und die ganze Welt fängt an bunt zu flackern. Bis es dann irgendwann komplett hängen bleibt... Ab und zu werden anstatt Texturen auch nur grüne Punkte angezeigt?! Sonst lief alles immer normal :-/ Ich habe die Vermutung dass es an DirectX liegt, da ich aufgrund der Windows 10 Preview DirectX 12 draufhab was ja von GTA 5 noch nicht unterstützt wird. Doch bei vorherigen Versionen von Windows 10 lief es auch ganz normal... Hat jemand ne Idee woran es liegen könnte und hat vielleicht sogar eine Lösung parat? Schonmal Danke im Voraus! :-)

Mein System:

Prozessor: Intel Core i5-4460 (2x 3,2 GHz)

Grafikkarte: Intel HD Grafik 4600 (integrierte)

Arbeitsspeicher: 8 GB

Und natürlich 64-Bit

...zur Frage

diensthost lokales system 18?

Ist es schlimm wenn ich diesen task beende? er lastet mein internet komplett aus.das nervt.wie kann ich das beheben ? :/ ich benutze übrigens windows 10. danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?