Heftige Fußschmerzen: Was tun?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

 Das beste Mittel wird sicherlich erst einmal ein Fußbad sein. Es ist auch noch von Vorteil, wenn du in das Fußbad noch ätherische Öle machst. Wichtig ist auch, dass das Fußbad schön warm ist, denn das löst Verspannungen. Wenn einer deiner mit Menschen so nett wären, und dich massieren würde, würde dir das sicherlich auch gut tun. Wenn du aber nach einigen Tagen immer noch schmerzen hast, dann wäre es sinnvoll, einen Arzt aufzusuchen.

Hallo Noragami29,

ein Fußbad täte Dir bestimmt gut. Wenn Du hast mit Latschenkieferöl oder ähnlichem. Danach noch ein Wechselbad (warm - kalt etc.) und nach dem Abtrocknen mit einem Fußbalsam (oder anderer Creme)  leicht massieren. Wenn Du kannst: anschl. die Füße hochlegen :-)

Gute Besserung

Ein wohltuendes Fußbad machen und anschließend Füße hochlegen.

Was möchtest Du wissen?