Hefeteig läuft aus der Form?

2 Antworten

Mach dir nichts draus, Fehler können passieren. Ich vermute ein falsches Mischverhältnis der Zutaten. (zu viel Hefe) 

Hallo KevinsLife, deine Vermutung auf ein falsches Mischverhältnis hat mich gestern ganz schön ins Grübeln gebracht. Viell. ist meine Waage der Auslöser: kürzlich hat sie so eine merkwürdige Anzeige gemacht. Möglicherweise war das der Hinweis, dass die Batterie zu Neige geht. Danach hat sie wieder ganz normale Zahlen gezeigt.

Eine weitere Ursache des Backergebnisses wäre auch das Salz. Im neuen Rezept war einer halber Teelöffel Salz angegeben. Etwas ungewöhnlich.

Meine bisherigen Hefeteige enthielten immer nur eine Prise Salz.

1
@Lotte19

Auf 500g Teig einen halben Teelöffel Salz, ist einfach zuviel. Die Waage als, na dann klappt es auch beim Nächsten mal wieder. 

0

hast du frische Hefe eingesetzt und ggf. den Vorteig schon sehr warm gehalten?

hallo echolot19: ja, ich habe (wie immer) frische Hefe eingesetzt. In meiner Küche war es zu dieser Zeit ca. 21 Grad warm. Der Vorteig war nur sehr kurz.

0
@Lotte19

dann hast du dich vermutlich bei der Rezeptur vertan. deutlich mehr Zucker als rezeptiert? Hast du ggf. ein neues Mehl von wesentlich feinerer Qualität?

1
@echolot19

ich habe an zwei aufeinander folgenden Tagen die jeweils gleichen Zutaten verarbeitet.Viell. liegt es am Salz. Im Rezept war 1/2 Teelöffel angegeben. Das ist vermutlich für 500 g zu viel. Geschmacklich fand ich´s nicht störend. Aber das Backergebnis.....

Sonst gebe ich bei Hefeteig immer nur eine Prise dazu.

0

Was möchtest Du wissen?