Hefeteig für Morgenbrötchen abends vorbereiten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das habe ich schon gemacht und das Backergebnis war ganz in Ordnung. Vielleicht musst Du den Hefeteig bei den jetzigen Temperaturen nicht unbedingt im Kühlschrank aufbewahren. Aber - perfekt wird es natürlich, wenn man den Teig an einem warmen Ort gehen lässt und dann ausbackt.

Also ich würde den Hefeteig am abend schon machen, ihn über Naht bei Raumtemperatur lagern ( am besten in einer Schüssel & einfach ein Geschierhandtuch drüber legen),, die Hefe kann am besten bei warmen Temperaturen garen

Und der Teig kippt mir trotz Raumtemperatur nicht um? Und trotz Eiern im Teig brauche ich mir auch keine Sorgen vor/um Keime machen?

0

Na klar kannst du den Teig am Vorabend vorbereiten.

Ist der Thermomix wirklich so tolll?

Man hört immer mehr von diesem Thermomix. Soll ja sowas wie ne Super-Küchenmaschine sein. Hat jemand Erfahrungen? Ist ja nicht gerade billig so ein Ding aber wenn es sich wirklich lohnt, würde ich mir auch gerne einen kaufen.

...zur Frage

Meine Freundin will ein Thermomix kaufen?

Jetzt ist meine Freundin auf den Trip sich den Thermomix zu kaufen und ist durch und durch begeistert.... Das heißt wohl für mich, nichts mehr anständiges zu braten in der Pfanne oder sehe ich das anders?

Abringen kann ich sie wohl nicht mehr den neuen Thermomix zu kaufen..

Werde ich trotzdem immer gutes Essen bekommen?

Sie will den tm5

Es wäre der Hammer wenn ich Omas Rezepte dort einbringen könnte haha

...zur Frage

vorwerk thermomix bewertung?

ich war auf einer vorführung für dieses gerät.

jedoch war ich eher enttäuscht, denn man sollte doch schon grundkenntnisse vom kochen besitzen um etwas schmackhaftes zuzubereiten.

mein fazit , mir hat,s nicht geschmeckt

...zur Frage

Backen----Was mach ich bloß falsch?

Liebe Backfeen, liebe Bäckermeister, ich bitte um eure Hilfe. Meine Kinder haben mir ein Rezept für Zimtschnecken in die Hand gedrückt und die soll ich nun backen. Kein Problem, dachte ich mir. Von wegen. Es handelt sich dabei um Hefeteig und ich glaub, dazu bin ich einfach zu blöd. Ich krieg den Teig einfach nicht hin. Sobald ich ihn versuche mit den Knethaken zu kneten, hängt mir alsbad der gesamte Teig unterm Mixer. Das ist natürlich immer eine Riesensauerei. Mit der Hand zu kneten gelingt mir auch nicht viel besser, der Teig klebt überall, nur nicht zusammen. Was mache ich bloß falsch?

...zur Frage

Hab beim hefeteig den zucker vergessen - kann ich den nachträglich hinzufügen?

Geht das bei brötchen?

...zur Frage

Roher Hefeteig gegessen, geht er im Bauch auf?

Hallo,

ich hab heute rohen Hefeteig gegessen und hab jetzt Bauchschmerzen. Kann es sein dass er im Bauch noch mehr aufgegangen ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?