Hefeteig für Morgenbrötchen abends vorbereiten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das habe ich schon gemacht und das Backergebnis war ganz in Ordnung. Vielleicht musst Du den Hefeteig bei den jetzigen Temperaturen nicht unbedingt im Kühlschrank aufbewahren. Aber - perfekt wird es natürlich, wenn man den Teig an einem warmen Ort gehen lässt und dann ausbackt.

Also ich würde den Hefeteig am abend schon machen, ihn über Naht bei Raumtemperatur lagern ( am besten in einer Schüssel & einfach ein Geschierhandtuch drüber legen),, die Hefe kann am besten bei warmen Temperaturen garen

Und der Teig kippt mir trotz Raumtemperatur nicht um? Und trotz Eiern im Teig brauche ich mir auch keine Sorgen vor/um Keime machen?

0

Na klar kannst du den Teig am Vorabend vorbereiten.

Kann man Hefeteig einfrieren und aufbewahren, um einen Vorrat für Notfälle zu haben?

Kann man Hefeteig einfrieren und aufbewahren, um einen Vorrat für Notfälle zu haben? Ich habe mich irgendwie in der Zubereitung geirrt und stehe hier noch vor einem großen Laib. Falls ja, was muss ich beachten?

...zur Frage

Hefeteig einmal oder zweimal kneten, was ist besser?

Hallo zusammen,

habe eine Frage an User die selbst mit Hefeteig arbeiten:

In Rezepten steht öfter mal das man Hefeteig nach dem gehen noch einmal durchkneten soll wie hier:
http://www.chefkoch.de/rezepte/735431176153913/Fladenbrot.html

Bei anderen Rezepten steht dass man Hefeteig nur teilen und formen soll und nicht kneten. Ich hab Hefeteig bisher immer nur einmal geknetet, nach dem gehen nicht mehr.

Was ist besser oder ist es egal ?

Welchen Unterschied macht das ?

Wie würdet Ihr das beim Fladenbrot (Link oben) machen ?

Ich will das demnächst machen und das soll sehr gut gelingen und nicht zur Blamage werden.

Danke für Antworten

...zur Frage

Frage an die Jungs: Beeindruckt es euch wenn ein Mädchen Kampfsport kann?

Interessiert mich mal so ^^

...zur Frage

Wie bekomme ich Hefeteig luftiger?

Hallo Community, ich backe jeden Samstagabend für Sonntag Brötchen aus Hefeteig. Ich lass den teig auch eine beträchtliche Zeit gehen. Aber die Brötchen sind immer so schwer, wie krieg ich den Teig ein bisschen lockerer und lufiger? Soll ich vielleicht ein wenig Mineralwasser hinzukippen?

...zur Frage

Kann ich für Germteig (Hefeteig) auch Kristallzucker verwenden oder muß es Staubzucker sein?

Leider ist im Rezept keine genaue Angabe.

...zur Frage

Gefrorener Hefeteig,? kann man hefeteig für pizzateig benutzen?

ja, oder.?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?