Hefebrötchen ohne Hefe möglich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Lustige Frage! Ähnlich wie Hefeteig schmeckt ein Quark-Öl-Teig, Rezepte kannst du googeln. Voraussetzung ist dabei allerdings, dass du Quark und ein geschmacksneutrales Öl im Haus hast.

Andernfalls solltest du deine Faulheit überwinden oder fasten!

Wie schon der Name sagt, sind es HEFEbrötchen und keine Backpulverbrötchen. ;-) Du kannst es mit Backpulver versuchen. Der Teig geht aber nicht so wie mit Hefe und der Geschmack ist sowieso anders. Das ist ja fast so, als wolle man eine Wassersuppe ohne Wasser kochen. ;-)

Hallo Kleinebella,

nein dasgeht denke ich nicht! Kauf doch mein nächsten einkauf Trockenhefe, die kannst du sehr lange lagern und dann hast du immer was da ;)

Schau mal hier:

Ein sehr einfaches und leckeres Rezept für Hefegebäck:)

Gruß Manu

Hefebrötchen ohne Hefe schmecken lecker. Ich esse immer Sahneröllchen ohne Sahne, das schmeckt auch. Oder auch Apfelstrudel ohne Apfel und ohne Strudel, das hat so gut wie keine Kalorien.

Hefegebäck geht nur mit Hefe.

Würde dir ein Käsebrötcchen ohne Käse schmecken?

Chilon 23.01.2012, 17:07

mit Wurst?

0

Was möchtest Du wissen?